Kieler Jugend- & Mädchentreffs

Jugendtreff Hassee

Der alte Bahnhof Hassee: neuer Jugendtreff.

Stadtteil: Hassee
Altenrade 2, 24113 Kiel
Erreichbar mit Bus: Der Jugendtreff ist sowohl zu Fuß, als auch mit dem Rad, Auto oder öffentlichen Verkehrsmitteln gut zu erreichen. Ein Eingangsbereich des Jugendtreffs ist behindertengerecht.


Träger: Landeshauptstadt Kiel

Telefon: 0431/6489720
Telefax: 0431/6489579
E-Mail: jugendtreff.hassee@kiel.de


Der Jugendtreff Hassee ist eine Einrichtung der offenen Kinder- und Jugendarbeit. Zielgruppe der Einrichtung sind grundsätzlich alle Mädchen und Jungen des Stadtteils im Alter von 7 bis 20 Jahren.
Der Jugendtreff Hassee ist in einem ehemaligen Bahnhofsgebäude untergebracht.
Er verfügt über einen offenen Bereich mit Billard, Kicker, Musikanlage und Küche.
Zum offenen Bereich zählt auch der Jugendraum mit einer Sitzecke, Play Station, TV und einem großem Spieltisch.
Im Nebengebäude stehen Räume für die Internet-Nutzung, Schularbeiten, Essraum und eine Küche zur Verfügung. Weiter kann das Dachgeschoß mit einer Tobeecke für Kinder, Übernachtungsmöglichkeiten und Rückzugsmöglichkeit, eine große Dachterrasse und ein Außengelände für Aktivitäten genutzt werden.
Seit Beginn des Jahres 2008 arbeit der Jugendtreff Hassee und das Projekt "Zentrale" in Trägerschaft des Christlichen Vereins zur Förderung sozialer Initiativen in Kiel e.V. im Jugendtreff zusammen. Die Angebote, die vormals innerhalb der Wohnsiedlung Rendsburger Landstraße 143-155 stattfanden, können nunmehr im Jugendtreff Hassee von den Kindern, Jugendlichen und Eltern genutzt werden.