Landeshauptstadt Kiel Wappen der Landeshauptstadt Kiel

Stadtplan für Menschen mit Behinderung

Deckblatt des Stadtplans mit Kartenausschnitt
Stadtplan für Menschen mit
Behinderungen

Die Landeshauptstadt Kiel hat einen aktuellen und praktischen Stadtplan für Menschen mit Behinderung entworfen, der in jede Tasche passt. Der Plan ist faltbar und hat auseinandergebreitet die Maße von 66 x 47 cm. Er ist kostenlos im Rathaus, an der Tourist Information und beim Amt für Familie und Soziales der Landeshauptstadt Kiel erhältlich. Sie können den Plan auch hier herunterladen und ausdrucken.

Sie suchen Apotheken oder Sanitätshäuser, die Sie barrierefrei betreten können? Sie wollen in der Stadt parken, um einzukaufen oder Museen zu besuchen - wissen aber nicht, wo Sie behindertengerecht parken können? Die Vorderseite des Stadtplans zeigt, welche Gebäude, Sehenswürdigkeiten, Museen und Geschäfte in Kiel barrierefrei zu erreichen sind. Die einzelnen Orte sind dabei mit Nummern versehen, die auf der Rückseite erläutert sind.

Hier können Sie die Vorderseite herunterladen.

Rückseite des Stadtplans mit Erklärungen
Rückseite Stadtplan

Auf der Rückseite der Karte sind detaillierte Informationen zur Beschaffenheit und Erreichbarkeit der verzeichneten Gebäude nachzulesen. Zusätzlich geben kleine Texte Hintergrundwissen zu Sehenswürdigkeiten und zur Geschichte Kiels.

Hier können Sie die Rückseite herunterladen

Die Stadtpläne gibt es auch in anderen Sprachen:

Stadtplan auf Englisch

Stadtplan auf Englisch Vorderseite 

Stadtplan auf Englisch Rückseite 

Stadtplan auf Schwedisch

Stadtplan auf Schwedisch Vorderseite 

Stadtplan auf Schwedisch Rückseite 

Stadtplan auf Norwegisch

Stadtplan auf Norwegisch Vorderseite

Stadtplan auf Norwegisch Rückseite  

Stadtplan auf Dänisch

Stadtplan auf Dänisch Vorderseite

Stadtplan auf Dänisch Rückseite 

Stadtplan auf Türkisch

Stadtplan auf Türkisch Vorderseite

 Stadtplan auf Türkisch Rückseite

Stadtplan auf Russisch

Stadtplan Russisch Vorderseite

Stadtplan Russisch Rückseite 

Nähere Informationen erhalten Sie bei der

Leitstelle für Menschen mit Behinderung im Amt für Familie und Soziales
Stephan-Heinzel-Straße 2
24116 Kiel