Landeshauptstadt Kiel Kiel.Sailing.City

Lärmkarten für Kiel 2012

Die Lärmkartierung 2012 für Straßenverkehrslärm, Schienenverkehrslärm und Industrie- und Gewerbelärm einschließlich Hafenanlagen ist abgeschlossen. Auch das Eisenbahnbundesamt hat die Lärmkarten zum Schienenverkehr jetzt bereitgestellt. Die Betroffenenstatistiken lassen sich ebenfalls einsehen.

Strategische  Lärmkarte
Strategische Lärmkarte
für Kiel 2012 (Quelle: LHK)
 
 

In den Karten werden die Lärmpegel wie folgt dargestellt: 

LDEN = Tag-Abend-Nacht-Lärmindex
Dies ist ein gewichteter Mittelwert, der
12 Tagesstunden (6 Uhr bis 18 Uhr),
4 Abendstunden (18 Uhr bis 22 Uhr) und
8 Nachtstunden (22 Uhr bis 6 Uhr) umfasst.

LNight = Nachtlärmindex
Der Nachtlärmindex betrifft nur die 8 Nachtstunden, die aber aus Sicht der Gesundheitsvorsorge (Vermeidung von Schlafstörungen) besonders bedeutsam sind.

 
Die Lärmkarten und die Betroffenenstatistiken können Sie hier herunterladen:

Straßenerkehrslärm (LDEN) 2012
Straßenverkehrslärm (LNight) 2012
Betroffenenstatistik Verkehrslärm 2012
Industrie- und Gewerbelärm einschl. Hafen (LDEN) 2012
Industrie- und Gewerbelärm einschl. Hafen (LNight) 2012
Betroffenenstatistik Industrie- und Gewerbelärm einschl. Hafenanlagen 2012
Schienenverkehrslärm (LDEN) 2012
Schienenverkehrslärm (LNight) 2012

Betroffenenstatistik Schienenlärm 2012



Weitere Informationen und die Lärmkartierungen anderer Städte und Gemeinden aus Schleswig-Holstein finden Sie auf dem Lärmportal Schleswig-Holstein.