Landeshauptstadt Kiel Wappen der Landeshauptstadt Kiel

Aktuelle Baustellen auf Straßen und Wegen

26. Mai 2016
Langer Rehm wandelt sich zu grüner Kreisstraße
Am Montag, 30. Mai, beginnen die Arbeiten für die nächste Bauphase an der Straße Langer Rehm durch den Stadtteil Neumühlen-Dietrichsdorf.
23. Mai 2016
Ostring-Fußgängerbrücke erhält neue Beschichtung
Witterungsabhängige Sanierungsarbeiten an der Fußgängerbrücke in der Hangstraße beginnen am Dienstag, 24. Mai, und werden voraussichtlich bis Ende Juni andauern.
19. Mai 2016
Kaistraße noch bis Ende Mai verschlankt
Um sicherzustellen, dass in den Randbereichen vom Bohrer abfallendes Erdreich den Verkehr nicht behindert, muss die rechte, stadtauswärts führende Fahrspur der Kaistraße unmittelbar vor und hinter der Einmündung Stresemannplatz gesperrt bleiben.
18. Mai 2016
Neuer Regenwasserkanal am Schwanenseeplatz
Aufgrund der Kanalbauarbeiten ist der Abschnitt der Straße Schwanenseeplatz zwischen Peter-Hansen-Straße und Nissenstraße vom 23. Mai bis 1. Juli voll gesperrt. Der Spielplatz auf dem Schwanenseeplatz ist von den Kanalarbeiten nicht betroffen.
24. März 2016
Noch eine Baustelle in der Rendsburger Landstraße
Im Abschnitt zwischen der Einmündung Hasseer Straße und der Aral-Tankstelle (Rendsburger Landstraße 205) wird der Verkehrsraum bis Ende September modernisiert. Fast während der gesamten Bauzeit bleibt eine Fahrspur je Richtung erhalten.
23. März 2016
Kanalsanierung: Segeberger Landstraße bis Ende des Jahres voll gesperrt
Unter der Segeberger Landstraße in Wellsee werden die Kanalrohre erneuert. Der Abschnitt zwischen Liselotte-Herrmann-Straße und Kölenberg ist vom 4. April an bis voraussichtlich Mitte Dezember für Autos gesperrt.
25. Februar 2016
Kanalsanierung: Rendsburger Landstraße voll gesperrt
In der Rendsburger Landstraße saniert das Tiefbauamt Regen- und Schmutzwasserkanäle. Für die Arbeiten muss die Straße zeitweise voll gesperrt werden.
24. Februar 2016
Feldstraße für Ausbau voll gesperrt
In den kommenden Monaten wird die Feldstraße im Bereich zwischen der Lornsenstraße und der Beselerallee neu gestaltet und ausgebaut. Für die Arbeiten muss die Straße voll gesperrt werden.