Landeshauptstadt Kiel Wappen der Landeshauptstadt Kiel
Meldungen Verkehr & Mobilität
Teilen & folgen
Powered by
  • Logo der ADDIX GmbH

Fußwegeachsen & Kinderwege

Bürgerbeteiligung

Arbeitskreise und Beiräte sind an der Entwicklung der Fußwegeachsen beteiligt.

Planungsspaziergang in Hassee
Planungsspaziergang in Hassee

Dies sind unter anderem der Arbeitskreis Verkehrsmarketing, der Arbeitskreis Fußverkehr, der Beirat für Menschen mit Behinderungen, der Seniorenbeirat sowie die betroffenen Ortsbeiräte.

In jedem Ortsbeiratsbezirk werden zudem Planungsspaziergänge durchgeführt, an denen sich die oben genannten Gremien, aber auch Einwohnerinnen und Einwohner und die Polizei beteiligen können.

 

Fortschreibung in Wik und Ravensberg / Brunswik / Düsternbrook

Derzeit wird das Fußwegeachsen- und Kinderwegekonzept für die Ortsbeiräte Wik und Ravensberg / Brunswik / Düsternbrook erarbeitet. Den Ortsbeiräten wurde ein erarbeiteter Entwurf des Achsennetzes im September und November 2015 vorgestellt sowie je Ortsbeiratsbezirk vier Planungsspaziergänge durchgeführt. Anschließend gab es Gelegenheit dem Tiefbauamt Hinweise und Anpassungsvorschläge mitzuteilen. 

Im März und April 2016 wird in den Ortsbeiräten das fertige Achsennetz mit Handlungsschwerpunkten vorgestellt.

Fußwegeachsen- und Kinderwegekonzept für Wik und Ravensberg / Brunswik / Düsternbrook mit Handlungsschwerpunkten

Wik

Präsentation im Ortsbeirat am 9. März 2016


Ravensberg / Brunswik / Düsternbrook

Präsentation im Ortsbeirat am 13. April 2016
 

Kontakt

Für Anregungen wenden Sie sich bitte an Verkehrsplaner Christian Stamer im Tiefbauamt der Landeshauptstadt Kiel, Telefon 0431 / 901-2249,
E-Mail Christian.Stamer@kiel.de