Landeshauptstadt Kiel Wappen der Landeshauptstadt Kiel

Jugend im Rat

19. März 2016 - Jetzt anmelden!

Wirf einen Blick hinter die Kulissen der Kieler Politik, zum Beispiel in die Amtszimmer von Stadtpräsident und Oberbürgermeister. Werde selbst Ratsfrau oder Ratsherr und debattiere über Themen, die dich bewegen.

Was genau ist Jugend im Rat?

Du kannst für einen Tag kommunale Politik kennenlernen.

Jugendliche sitzen wie bei der Ratsversammlung im Ratssaal
Politik machen - bei Jugend im Rat geht's

Was genau auf dich wartet, siehst du hier im Video. Der Offene Kanal Kiel hat den Film aufgenommen und geschnitten.

Durch einen Klick in das Bild startet er oben auf der Seite.

 
 

Melde dich online an!

Comiczeichnung Jugendliche am Rednerpult
Da geht was - wenn Du es willst.

Hier geht es zur Online-Anmeldung.

Die Zahl der Teilnehmerinnen und Teilnehmer ist begrenzt. Nachmeldungen sind eventuell möglich.

Die Veranstaltung wird von der Kinder- und Jugendkommission Kiel gemeinsam mit dem Kinder- und Jugendbüro organisiert.

Wir hätten gern von Deinen Eltern eine Einverständniserklärung, dass wir Film- und Fotoaufnahmen machen und diese veröffentlichen dürfen.

Hier könnt ihr sie herunterladen.

 
 

Wer ist dabei?

Alle Jugendlichen zwischen 12 und 19 Jahren sind eingeladen. Auch Gruppen oder Schulklassen sind herzlich willkommen.

Besonders für diejenigen, die sich für Wirtschaft/Politik interessieren, kann dieser Tag ein besonderes Erlebnis werden.

Das passiert

  • 9 Uhr
    Eintreffen der Teilnehmerinnen und Teilnehmer

  • 9.30 Uhr
    Begrüßung durch die stellvertretende Stadtpräsidentin Dagmar Hirdes

  • 9.45 Uhr
    Besichtigung des Rathauses

  • 11 Uhr
    Beginn des Planspiels „Ihr seid Ratsversammlung“ im Plenum,
    anschließend Sitzung in den einzelnen „Fraktionen“

  • 12.30 Uhr
    Mittagspause

  • 13.15 Uhr
    Fortsetzung des Planspiels in den „Fraktionen“

  • 15 Uhr
    Weiterführung des Planspiels in der „Ratsversammlung“ unter Leitung von der stellv. Stadtpräsidentin Dagmar Hirdes.
    Im Anschluss: Gelegenheit für Reflexion des Planspiels und Gespräche

  • 17 Uhr
    Ende der Veranstaltung


Moderiert wird die Veranstaltung durch Antje Labes.

Thema:

In Kiel gibt es im Gegensatz zu vielen anderen Städten immer mehr Kinder. Das bedeutet für die Stadt, dass eine neue Grundschule und eine weiterführende Schule errichtet werden müssen. Es müssen Standorte für die Schulen, sowie die geeignete Schulart für die weiterführende Schule festgelegt werden.

Hier geht's lang

Ausschnitt aus der Zugangsskizze
Hier geht's lang - Klick ins Bild! 

So kommst Du am Samstag, 19. März ins Rathaus.

Hier geht es zur Online-Anmeldung.

Noch Fragen?
Schreibe einfach eine E-Mail an das Kinder- und Jugendbüro.
kinder+jugendbuero@kiel.de

Hier geht es zur Team-Seite 
des Kinder- und Jugendbüros.

 

Veranstalter

Logo der Kinder- und Jugendkommission Kiel
Kinder- und Jugendkommission

Signet der Landeshauptstadt Kiel
Kinder- und Jugendbüro