Landeshauptstadt Kiel Wappen der Landeshauptstadt Kiel
Teilen & folgen
Zimmer suchen & buchen

Anreisetag



Powered by
  • Logo der ADDIX GmbH

Grüne Wege: Pries-Friedrichsort

Sportboothafen Stickenhörn Schiffswerft Lindenau Skagerrakufer Festung Friedrichsort Leuchtturm Friedrichsort Klünderwiesen Hauptstraße und Betlehem-Kirche Wochenmarkt Friedrichsorter Straße Alter Friedrichsorter Friedhof Kleingartenanlage Grüffkamp & Schießstand Falckensteiner Strand Stekendammsau Rundangerdorf PriesPries-Friedrichsort

Kartensymbol für Kultur Kultur     Kartensymbol für maritime Geschichte Maritime Geschichte     Kartensymbol für Natur & Landschaft Natur & Landschaft
Kartensymbol für Freizeit & Sport Bauten    Kartensymbol für Gewässer, Schifffahrt, Freizeit & Sport Gewässer, Schifffahrt, Freizeit & Sport Zeichenerklärung (PDF)

Routenbeschreibungen

Ausführliche Routenbeschreibungen für Pries-Friedrichsort als PDF

Erklärung der Wegearten als PDF


Nördlich des Kanals befindet sich der Stadtteil Friedrichsort mit dem Dorf Pries und dem städtisch geprägten Ortsteil Friedrichsort. Die Wanderungen führen hier durch Strandlandschaften, landwirt-schaftlich geprägte Gebiete, ursprünglich anmutende Talräume sowie durch bebaute Bereiche, die charakteristisch für die Entwicklung von Friedrichsort sind und verschiedenen Zeitepochen entstammen.

Es werden drei Rundwege und ein Ergänzungsweg angeboten.

Alle Wege enthalten Treppenanlagen, größere Steigungen oder Unebenheiten. Für Rollstuhlfahrer oder Nutzer von Gehwagen sind sie deshalb nicht geeignet. Allein der Deichweg (auf der Krone des Deiches) und der Falkensteiner Strandweg könnten hierfür genutzt werden.

Aus den Rundwegen und dem Ergänzungsweg lassen sich verschiedene Wanderrouten zusammenstellen.

  • Rote Wanderroute (nicht geeignet für Rollstuhlfahrer und Nutzer von Gehwagen)

    Die Beschreibung der Wanderroute beginnt an der Straße Brauner Berg Ecke An der Schanze (Punkt 1 auf der Karte).

    Besonderheiten: Alter Friedrichsorter Friedhof, Bethlehem-Kirche, Skagerakufer, Klünderwiesen, Tal der Stekendammsau, Kleingartenanlage Grüffkamp, Falkensteiner Strand, Schifffahrt, schöne Ausblicke, Raststellen, Gastronomie

    Weglänge: ca. 9 km
  • Ergänzungsweg rot gepunktet (nicht geeignet für Rollstuhlfahrer und Nutzer von Gehwagen)

    Die Beschreibung der Wanderroute beginnt am Friedrichsruher Weg (Punkt 4 auf der Karte).

    Besonderheiten: Dorf Pries mit Dorfplatz, Raststellen

    Weglänge: ca. 1,7 km
  • Blau gestrichelte Wanderroute (schwierig für Rollstuhlfahrer und Nutzer von Gehwagen)

    Rollstuhlfahrer und Nutzer von Gehwagen können keinen Rundweg gehen, sondern müssen auf der Deichkrone hin und auch wieder zurück.

    Die Beschreibung der Wanderroute beginnt am Anfang der Straße Deichweg (Punkt 2 auf der Karte).

    Besonderheiten: Festung Friedrichsort, Falkensteiner Strand, Leuchtturm Friedrichsort, Biotopschutzflächen, Schifffahrt, schöne Aussichten, Raststellen, Gastronomie

    Weglänge: ca. 2,3 km
  • Schwarz gepunktete Wanderroute (nicht geeignet für Rollstuhlfahrer und Nutzer von Gehwagen)

    Die Beschreibung der Wanderroute beginnt am Harald-Lindenau-Weg nahe dem Sportplatz (Punkt 6 auf der Karte).

    Besonderheiten: Klünderwiesen, Tal der Stekendammsau, Werften, Raststellen

    Weglänge: ca. 2 km

Ausführliche Routenbeschreibungen für Pries-Friedrichsort als PDF