Landeshauptstadt Kiel Wappen der Landeshauptstadt Kiel
Teilen & folgen
Zimmer suchen & buchen

Anreisetag



Powered by
  • Logo der ADDIX GmbH

Dorf Rönne

Zur Karte Rönne-Wellsee-Schlüsbek Zur Übersicht Rönne-Wellsee-Schlüsbek

Dorf Rönne

 

1211 gründete Graf A. von Orlamünde das Kloster Preetz. Von hier aus wurde das umgebende Land besiedelt und auch das Dorf Rönne gegründet.

Es ist ein Bauerndorf mit einem großen Anger in der Mitte, der jedoch teilweise bebaut ist. Eine ringförmige Straße, "Am Teich", umgibt den ehemaligen Dorfplatz. Der Dorfteich und die alte Schmiede ("Am Teich Nr. 4") sind noch vorhanden.

Das Ortsbild wird geprägt durch landwirtschaftliche Höfe mit großen Gärten, altem Baumbestand und durch mehrere Teichanlagen. Ein besonders stattlicher Hof ist das reetgedeckte Fachhallenhaus von 1834 "Am Teich Nr. 1".

Nächster Punkt


Zur Karte Rönne-Wellsee-Schlüsbek Zur Übersicht Rönne-Wellsee-Schlüsbek

Ausführliche Routenbeschreibungen für Rönne-Wellsee-Schlüsbek als PDF