Lehrkraft: Maren Wolf-Wierig

Unterrichtsfächer: Tanz- und Basisfächer

Maren Wolf-Wierig

Maren Wolf-Wierig | Foto: KaiKoPhoto

Vita

  • Hauptamtliche Lehrkraft der städtischen Musikschule
  • Seit 1978 an der städtischen Musikschule mit Basisfächern und künstlerischen Bereich in sämtlichen Altersgruppen mit folgendem Unterrichtsangebot: Musikgarten 1+2, Musikalische Früherziehung und Grundausbildung, Blockflöte, Musiklehre. Tanz: Ballett, Jazz, Folklore, Musical, Hip-Hop, Bühnenperformance, Schauspiel
  • Leitet seit 1980 mehrere Dance Companien (Salina, Trolls, Danzia etc.) Organisiert und moderiert seit Beginn 1983 die Zentralveranstaltung „Tag der offenen Tür, Kinder musizieren für Kinder"
  • Seit 1984 Leitung der Basisfächer
  • 1986 Großveranstaltung im Kieler Schloss „denn Musik lebt" mit Musikern, Tänzern, Solisten, Chor. Weitere Showprogramme Kieler Woche, Theater etc.
  • Zahlreiche Zentralveranstaltung für Kinder im Kieler Schloss mit Sängern, Schauspielern und Ballettensembles in Zusammenarbeit mit dem Sinfonieorchester der Musikschule, durchgeführt Choreografie, Kostüme, Bühnenbild: Peer Gynt, Carmen, Rumpelstilzchen, Peter und der Wolf, Paddington Bär, Josa mit der Zauberfiedel, Barbar der Elefant etc.
  • Mehrere Auditions organisiert
  • Jurorin bei Musicals
  • Bei allen "Musical and More" mit den Dance Companien erfolgreich teilgenommen
  • Als Gastdozentin Vorträge und Fortbildungslehrgänge, Workshops geleitet
  • Betreuung der Hospitation von Musikstudenten
  • Unterrichtet als hauptberufliche Dozentin Klassen, Ensembleklassen - dadurch große Schülerzahlen von 220 bis 240 Schülern