Lehrkraft an der Musikschule Kiel

Stefan Bihary

Unterrichtsfächer: Schlagzeug, Jugendsinfonieorchester, Cajon

Stefan Bihary (Foto: KaiKoPhoto) title=

Vita

Laufbahn:

  • 2005: Gewinner „Schnellster Schlagzeuger Europas“, Frankfurter Musikmesse
  • 2005: Bandpreis Erster Platz („Behind the Sense“) bei Battle of the Bands, Bretzfeld
  • 2006: Bandpreis Beste Band („Eraser“), Mannheimer Popakademie
  • Seit 2007: Lizenzträger von „Worlds Fastest Drummer“ (WFD)
  • 2009 bis heute: Schlagzeuglehrer an der Musikschule der Landeshauptstadt Kiel
  • Seit 2009: Autor (Ungarisches Kochbuch)
  • 2010 - 2012: Schlagzeuglehrer und Stellvertretender Schulleiter an der Musikschule Allegro.
  • 2011 bis 2013: Schlagzeuglehrer und Fachbereichsleiter an der Musikschule Tornesch
  • 2012: „Musical and More“-Gala als Sektionsleiter
  • Seit 2013: Sektionsleitung Schlagwerk des KKOs
  • Seit 2014: Blasorchester der Freiwilligen Feuerwehr des Amtes Molfsee als Sektionsleiter
  • Seit 2014: Tontechnik und technische Beratung Licht bei der Musical Werkstatt Kiel
  • Seit 2016: Gründungsmitglied und Theaterdirektor des ISTFAN² Theaters
  • Seit 2016: Show-Brassband Heikendorf e.V. als Percussionausbilder und Dirigent
  • Seit 2016: Schriftführer bei der Deutsch-Ungarischen-Gesellschaft (DUG)
  • Seit 2017: Jury-Vorstand für FLP im Bereich Schlagwerk
  • Seit 2019: Jurymitglied für Jugend Musiziert
  • Seit 2019: Mobiler Mentor (MoMu.sh)

 Ausbildung:

  • Hamburger Konservatorium/Hochschule für Musik und Theater Hamburg als Diplom Musik Erzieher.
  • Workshops und Lehrgänge bei internationalen Künstlern und Marchingbands wie: Dom Famularo, Wolfgang Basler, Jost Nickel, Udo Dahmen, Top Secret Drum Corps, Blue Devils Drum and Bugle Corps usw.
  • Jahrelange Spiel- und Bühnenerfahrung bei u.a.: Orchester des Hamburger Konservatoriums, Kammerorchester des NDR, Philharmoniker Stuttgart und weiteren Klassikern, Big Band Esslingen, Jazz Trios und Jazzern, Serious Murder Association und diversen anderen Metalbands, El Flamenco, diversen Chöre, Tanzmusik- und Coverbands.
  • Statist bei Werner eiskalt uvm.
  • Außerdem eigene Kompositionen sowohl im klassischen Bereich als auch Nachvertonung, Popularmusik und Songwriting für die eigenen Bands. Soloprojekt in Arbeit - Veröffentlichung für 2017 geplant.

Weiterbildung:

  • 2017: Seminar „Autobiografisches Schreiben“ unter der Leitung von Bettina Hampl am Nordkolleg Rendsburg
  • 2017: Seminar „Schreiben für Bigband“ unter der Leitung von Sven Klammer am Nordkolleg Rendsburg
  • 2018/2019: MoMu.SH Weiterbildung - Mobiler Mentor für mobiles Musizieren

Quelle:
www.art-of-harris.com