Stadtbücherei

Vorsicht Kunst!

Katharina Kierzek = Künstlerin hat in der Zentralbücherei die Jugendecke neu gestaltet. Weiter unten findet Ihr eine kurze Foto-Doku der Arbeiten.

Die aus Berlin stammende Künstlerin und Wahl-Kielerin, die sich am liebsten über das Zeichnen von Comics ausdrückt, betreibt den Atelierladen WIRKLICH am Südfriedhof, wo sie neben Lackzeichnungen, Rauminstallationen und Collagen auch bemalte Keramik und Plastiken ausstellt.

Das Installationsprojekt wurde durch die großzügige Förderung des Landes Schleswig-Holstein möglich.

Comic von Katharina Kierzek
Comic von Katharina Kierzek

 

Jugendecke erfolgreich comicisiert. Und nun feiern!

Fertige Wand in bunt title=

Die Arbeiten nähern sich langsam dem Ende.

Kunstgestalt title=

Und nächstes Wochenende basteln wir uns ein Paar Chucks. Oder einen Hoodie?

Collage title=

Klick mich, ich bin eine verzauberte Maus!

Ausschnitt Wandinstallation  title=

Für alle, die noch Fragen haben. Jawoll, hier entsteht eine entspannte Wand!

Ausschnitt Wandinstallation  title=

Die Bücherei bekommt Zuwachs.
Trotz Umzugsstress sind Katharina und ihre Freunde bester Laune.

Katharina Kierzek und ihre Figuren title=

Bücher, die bellen, beißen nicht.

Hund im Rahmen title=

Wo ist nur der Mops geblieben?

Baustelle title=

Die Lattenkonstruktion steht!

Rote Turnschuhe und Lattenkonstruktion title=

Bis dato schaute die Jugendecke so aus!

Jugendecke title=
Kontakt
Comic-Zeichnung von drei Personen

Landeshauptstadt Kiel
Neues Rathaus
Zentralbücherei
Andreas-Gayk-Straße 31
24103 Kiel

 

Zentralbücherei

0431 901-3439

 

Öffnungszeiten
Montag 13-19 Uhr
Dienstag - Freitag 10-19 Uhr
Samstag 10-14 Uhr

 

Erreichbarkeit
Mit dem Bus
Alle Hauptlinien des Nahverkehrs, Ausstieg Haltestelle Andreas-Gayk-Straße direkt vor der Tür

Vom Hauptbahnhof ist die Zentralbücherei in fünf Minuten zu Fuß in Richtung Innenstadt erreichbar.