Wir schwärmen... für die Kieler Innenstadt

Herzog-Friedrich-Straße 46-48
Wohn- und Bürogebäude

Zurück zur Projektübersicht

 

Bauherrin
FN Kiel lnvest; Niemannsweg 99, 24105 Kiel
 

In Zusammenarbeit mit

 

Projekttermine
Im Bau, Baubeginn Anfang 2016, Fertigstellung vorgesehen im Sommer 2017,
Vermietung ab März 2017
 

Projektinhalt
2 Büro-Etagen und 14 Mietwohnungen 2200 m2 BGF 
 

Art des Projekts
Neubau als Ersatzbebauung
 

Projektbeteiligte
woelcke architekten, Ingenieurteam Reese, Pape & Dingeldein Ingenieure
 

Weiterführende Informationen
-

Visualisierung: Herzog-Friedrichstraße 46-48 title=
Visualisierung: woelcke architekten

Projektbeschreibung

Der Neubau wird anstelle von zwei Nachkriegsbauten errichtet und nimmt die Gebäudehöhen der westlichen und östlichen Gebäude aus den 90-er Jahren auf.

Der Bebauungsplan schreibt im Erdgeschoss Arkaden vor, die durch den Neubau komplettiert werden.

Anders als bei anderen Gebäuden dieses Straßenbereichs befinden sich ab dem 2. Obergeschoss Wohnungen. Diese sind zur Hälfte barrierefrei und haben unterschiedliche Größen, um verschiedene Mietergruppen anzusprechen.

Das Gebäude erhält ein rotes Verblendmauerwerk. Die Balkone und Loggien setzen sich mit Glasgeländern und seitlichen Holzverkleidungen ab.

 

Zurück zur Projektübersicht

Stadtplan
Stadtplan

Zum Stadtplan wechseln


Kontakt

woelcke architekten
Adalbertstraße 4
24106 Kiel

 

AIM AktivesImmobilienManagement Kiel
Grasweg 8
24118 Kiel