Kieler Straßenlexikon

Westring

Stadtteil: Südfriedhof

Umgehungsstraße auf dem Westufer im Gegensatz zum Ostring auf dem Ostufer

Verlauf

Geschichte

  • vor 1947 zw. Hasseldieksdammer Weg und Ravensberg:Hohenstaufenring, Hohenzollernring, Weddigenring
  • 1947 | Name in Stadtv. Sitzung festgelegt
    Stadtvertretersitzung 17.12.1947 (Straßenbenennungsakte IX/ 2)
  • 1947 | Hasseldieksdammer Weg - Mühlenweg/Projensdorfer Straße (unterbrochen zwischen Treitschke- und Kleiststraße)
  • 1949 | einschl. Klein Kielstein
    Kieler Adreßbuch Kiel 1949 Teil II/S. 1
  • 1967 | Soweit die Verlängerung des Westringes im nord-westlichen Bereich in einer Teilstrecke des bisherigen Mühlenweges verläuft, wird die Bezeichnung "Mühlenweg" aufgehoben.
    Ratsversammlung 18.10.1967 (Straßenbenennungsakte VIII/ 3)
  • 1995 | Der Mühlenweg zwischen Westring und B 503 wird in "Westring" umbenannt. (Teilstück vor dem Holstein Stadion)
    Ratsversammlung 18.05.1995 (Straßenbenennungsakte XXIII/ 5)

Straße im Stadtplan anzeigen

Zurück