Kieler Straßenlexikon

Am Galgenteich

* Die Bezeichnung existiert dort nicht mehr

Stadtteil: Exerzierplatz

Lagebezeichnung seit 1842. Der Große und der Kleine-Galgenteich sind seit 1887 durch Zuschüttung und Bebauung verschwunden. Beide sind unter diesem Namen seit dem 15. Jahrh. bekannt, weil dort der Galgen stand (ein anderer befand sich auf dem Alten Markt). Die Straße Am Galgenteich (seit 1889) wurde 1904 in die Körnerstraße einbezogen, weil besonders zuziehende Fremde am Namen Anstoß nahmen und eine Einwirkung auf den Wert der Grundstücke befürchtet wurde. 1832 wurde hier ein Zollbaum errichtet. (Straßenkartei Kieler Stadtarchiv)

Verlauf

  • 1889 | vom Jungfernstieg an

Geschichte

  • 1889 | Name durch städt. Koll. festgelegt
    Städt. Collegien (Versammlung) 04.06.1889/ 4(Akte des Kieler Stadtarchivs 7004. 2)
  • 1904 | wird in die "Körnerstraße" einbezogen
    Städt. Collegien (Versammlung) 22.03.1904/13(Akte des Kieler Stadtarchivs 7004. 3)

Zurück