KulturForum

Das KulturForum in der Stadtgalerie Kiel bietet Veranstaltungen aller Sparten. Ein modern ausgestatteter Saal mit Bühne, Flügel und entsprechender Technik steht für Konzerte, Lesungen, Vorträge und Theateraufführungen zur Verfügung. Er bietet Platz für etwa 250 Besucher*innen.

Das Amt für Kultur und Weiterbildung bietet hier Auftrittsmöglichkeiten für Künstler*innen aus der Region sowie für national und international bekannte Solist*innen und Gruppen.

In Kooperation mit Kieler Auslandsgesellschaften, Buchhandlungen, Ämtern, Verbänden und Institutionen organisiert die Stadt zahlreiche Veranstaltungen.

 

 

Angesichts der nach wie vor hohen Zahl an Corona-Neuinfektionen werden die Maßnahmen des Lockdowns in Deutschland verlängert.

Daher ist das KulturForum bis zum 21. März 2021 geschlossen und alle Veranstaltungen bis zu diesem Zeitpunkt abgesagt.

Bereits erworbene Karten für die betreffenden Veranstaltungen können an den jeweiligen Vorverkaufsstellen zurückgegeben werden.

Karten, die am Infotresen der Stadtgalerie Kiel erworben worden sind, können frühestens ab dem 13. März 2021 zurückgegeben werden.

Bitte achten Sie auf die jeweiligen Veranstaltungshinweise, ob ein Termin ersatzlos ausfällt oder ein neuer Veranstaltungstermin angeboten wird und die Karten ihre Gültigkeit behalten.

Vielen Dank für Ihr Verständnis!


Veranstaltungen, die leider abgesagt sind:

  • Sa., 20., So., 21., Do., 25. & Fr., 26. Februar - DeichArt - Drei im Sand (neuer Termin - Premiere 13. Februar 2022)
  • So., 7. März - Wolfgang Kubicki (neuer Termin 22. August - Beachten Sie dazu bitte die Veranstaltungshinweise!)
  • Do., 11. März - Maria Baptist & Jan von Klewitz (neuer Termin 12. August)
  • Sa., 3. April - Lisa Bassenge (neuer Termin 8. April 2022)
  • Mi., 28. April - Linda Zervakis (neuer Termin 14. Januar 2022)

Die Kieler Lesemöwen

Acht Personen sitzen an der Kieler Förde mit einer großen Möwe aus Pappmaché
Irgendwas mit Möwen, Foto: Henrich Robke

„Irgendwas mit Möwen“ ist die erste regelmäßige Lesebühne Schleswig-Holsteins aus der Poetry Slamszene.
Bald sind sie wieder live auf der Bühne im KulturForum zu erleben - hier präsentieren sie das aktuelle Programm, das im Juli 2020 im KulturForum aufgezeichnet worden ist.


Lageplan des KulturForums

 Andreas-Gayk-Straße 31, 24103 Kiel

Aus aktuellem Anlass:

Aufgrund der derzeitigen Infektionslage und zur Eindämmung der Ausbreitung des Coronavirus sind sämtliche Veranstaltungen des Kulturforums vorerst bis einschließlich 10. April  2020 abgesagt.
Aktuelle Informationen erhalten Sie unter kiel.de oder entnehmen Sie bitte unserer Programmübersicht.

Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Bitte achten Sie aufgrund der aktuellen Infektionslage auf die jeweiligen Veranstaltungshinweise, ob ein Termin ersatzlos ausfällt oder ein neuer Veranstaltungstermin angeboten wird und die Karten ihre Gültigkeit behalten.

Vorverkauf

Karten können am Infotresen der Stadtgalerie Kiel während der Öffnungszeiten erworben werden.
An der Abendkasse ist eine Kartenzahlung nicht möglich.

Weitere Vorverkaufsstelle:

Tourist-Information Kiel
Andreas-Gayk-Straße 31
0431 6791024

Hier ist auch eine Onlinebuchung bis zu fünf Tage vor Veranstaltungsbeginn möglich. Eine Kartenreservierung kann leider nicht erfolgen.

Karten online: kiel-souvenirs.de/Kulturforum


Das Programm im KulturForum

Veranstaltungsbild
Mittwoch, 28. April 2021, 20 Uhr Linda Zervakis - neuer Termin: 14. Januar 2022

Die Veranstaltung wird verschoben - bereits erworbene Karten behalten ihre Gültigkeit. ...

Veranstaltungsbild
Samstag, 1. Mai 2021, 20 Uhr Da hast Du Brecht

Mit Liedern, Gedichten und Texten verneigt sich das äußerst spielfreudige Ensemble Kati Luzie Stüdemann (Text und Gesang), Michael Kallabis (Klavier), Volker Linde (Kontrabass) und Thore Hahn ...

Veranstaltungsbild
Montag, 10. Mai 2021, 20 Uhr Elena Uhlig - FÄLLT AUS!

Die Veranstaltung fällt leider aus - bereits erworbene Karten können an der jeweiligen Vorverkaufsstelle zurückgegeben werden. ...

Veranstaltungsbild
Freitag, 28. Mai 2021, 20 Uhr Helene Bockhorst

„Die Bekenntnisse der Hochstaplerin Helene Bockhorst“ Sie ist wieder da. Und sie redet schon wieder über Sex. Helene Bockhorst, das Schlampen-Unikat mit Literaturstipendium, steht wieder auf der ...

Veranstaltungsbild
Donnerstag, 12. August 2021, 20 Uhr Maria Baptist & Jan von Klewitz - Neuer Termin 12. August

...

Veranstaltungsbild
Sonntag, 22. August 2021, 16 Uhr Wolfgang Kubicki liest und erzählt - Neuer Termin 22. August

Die Lesung muss aufgrund der Maßnahmen zur Bekämpfung der Corona-Pandemie ein weiteres Mal verschoben werden. ...

Veranstaltungsbild
Sonntag, 22. August 2021, 20 Uhr Wolfgang Kubicki liest und erzählt - Neuer Termin 22. August

Die Lesung muss aufgrund der Maßnahmen zur Bekämpfung der Corona-Pandemie ein weiteres Mal verschoben werden. ...

Veranstaltungsbild
Donnerstag, 26. August 2021, 20 Uhr Elbtonal Percussion DUO - Fo(u)r Dancing Hands

Mit ihrem aktuellen Programm begibt sich das Hamburger Duo auf eine spannende Reise durch die verschiedensten Klanglandschaften. Dabei kann der Sound einer sprühenden Haarspraydose oder einer alten ...

Veranstaltungsbild
Samstag, 28. August 2021, 20 Uhr Fjarill: POËSI

Wie bleibt die Kunst lebendig? Indem wir sie immer wieder lesen, hören und betrachten. Indem Worte, die vor langer Zeit geschrieben wurden, ganz unmittelbar in uns anklingen. Und besonders ...

Veranstaltungsbild
Freitag, 3. September 2021, 20 Uhr Michael Krebs: #BeYourSelfie

Die neue Show von Michael Krebs kommt nicht überraschend. ...

Veranstaltungsbild
Samstag, 11. September 2021, 20 Uhr Miu

Miu hat 2019 wohl die beeindruckendste Plattenveröffentlichung des Jahres hingelegt: Nach Absagen großer Plattenfirmen sammelt Miu mit einem Crowdfunding über 20.000 Euro, sucht sich ihr Team und ...

Veranstaltungsbild
Mittwoch, 22. September 2021, 20 Uhr Tini Thomsen´s MaxSax

“Horses & Cranes” ...



Kontakt

Landeshauptstadt Kiel
Amt für Kultur und Weiterbildung
Andreas-Gayk-Straße 31, 24103 Kiel

0431 901-3400

Fax 0431 901-63484


Veranstaltungen

Leitung:
Judith Selck, 0431 901-3511

Mitarbeiter*innen:
Anna Hoppe, 0431 901-3404
Yvette Wilken, 0431 901-3404
Torge Gebhardt, 0431 901-3402

Öffentlichkeitsarbeit:
Carmen Kelbch, 0431 901-3975