KulturForum

Das KulturForum in der Stadtgalerie Kiel bietet Veranstaltungen aller Sparten. Ein modern ausgestatteter Saal mit Bühne, Flügel und entsprechender Technik steht für Konzerte, Lesungen, Vorträge und Theateraufführungen zur Verfügung. Er bietet Platz für etwa 250 Besucher*innen.

Das Amt für Kultur und Weiterbildung bietet hier Auftrittsmöglichkeiten für Künstler*innen aus der Region sowie für national und international bekannte Solist*innen und Gruppen.

In Kooperation mit Kieler Auslandsgesellschaften, Buchhandlungen, Ämtern, Verbänden und Institutionen organisiert die Stadt zahlreiche Veranstaltungen.


Lageplan des KulturForums

 Andreas-Gayk-Straße 31, 24103 Kiel

Vorverkauf

Karten können am Infotresen der Stadtgalerie Kiel während der Öffnungszeiten erworben werden.
An der Abendkasse ist eine Kartenzahlung nicht möglich.

Weitere Vorverkaufsstelle:

Tourist-Information Kiel
Andreas-Gayk-Straße 31
0431 6791024

Hier ist auch eine Onlinebuchung bis zu 5 Tage vor Veranstaltungsbeginn möglich. Eine Kartenreservierung kann leider nicht erfolgen.

Karten online: www.kiel-souvenirs.de

 


Das Programm im KulturForum

Veranstaltungsbild
Donnerstag, 19. September 2019, 20 Uhr Im Rahmen der Pole Poppenspäler Tage: Figurentheater Cornelia Fritzsche

Figurentheater Cornelia Fritzsche zeigt: ...

Veranstaltungsbild
Freitag, 20. September 2019, 20 Uhr Miu: "Modern Retro Soul"

Es liest sich ein bisschen wie ein Drehbuch: Eine junge Frau aus Hamburg schmeißt ihren Job und fliegt nach New York, spielt dort „einfach so“ im The Bitter End, einem der legendärsten ...

Veranstaltungsbild
Samstag, 21. September 2019, 20 Uhr Faszination Tarab

oder: Orientalische Musik für abendländische Ohren. „Damaskus“ ist ein Projekt arabischer und deutscher Musiker und Tänzerinnen aus Preetz, Plön und Kiel. ...

Veranstaltungsbild
Sonntag, 22. September 2019, 16 Uhr Zum Welt-Alzheimertag 2019 "Demenz. Einander offen begegnen"

Musiktheater: Die Kieler Stadtmusikanten starten durchHerr Asinus wird an seinem Arbeitsplatz nicht mehr gebraucht. Daraufhin trommelt er seine alten Bandmitgliedern - Doggy, Murle und Frau Hahn – ...

Veranstaltungsbild
Dienstag, 24. September 2019, 18 Uhr Peter Ronnefeld - Ein Kieler Dirigentenschicksal

Die Förde-vhs zeigt den Dokumentarfilm „Ronnefeld – Jeder war mehr in seiner Gegenwart“. ...

Veranstaltungsbild
Mittwoch, 25. September 2019, 20 Uhr Eva Klesse Quartett - Miniatures

Vor genau zwei Jahren veröffentlichte das Eva Klesse Quartett sein zweites Album „Obenland“ und manifestierte damit seinen Status in der europäischen Jazzszene. ...

Veranstaltungsbild
Donnerstag, 26. September 2019, 19 Uhr FilmFörde #37 zeigt: "Heino Jaeger - look before you kuck"

(D 2012, 120 Min., Regie: Gerd Kroske) ...

Veranstaltungsbild
Freitag, 27. September 2019, 21 Uhr TanzBAR mit DJ Benno Zucker im STATT-CAFÉ

Endlich mal nicht erst so spät feiern gehen! ...

Veranstaltungsbild
Samstag, 28. September 2019, 20 Uhr "Es wird Tote geben - Overbeck reloaded"

Seit 20 Jahren spielt er in der beliebten ZDF-Krimireihe Wilsberg den etwas speziellen Kommissar Overbeck, dessen Weg hauptsächlich von Fettnäpfchen gepflastert ist. ...

Veranstaltungsbild
Sonntag, 29. September 2019, 11 Uhr "Das Jahr 1990 freilegen"

Präsentation des Buchprojektes und PodiumsgesprächDer Maueröffnung im November 1989 folgt das sehr bedeutende Jahr 1990. Der Eiserne Vorhang ist gefallen, viele Freiheiten sind gewonnen. Für die ...

Veranstaltungsbild
Mittwoch, 2. Oktober 2019, 20 Uhr Ulan & Bator: Zukunst

Vorpremiere neues ProgrammNicht nur der Sonderpreis des Deutschen Kabarett-Preises 2011 ging an das Duo Ulan & Bator. Zwei Bommelmützen mischen die deutsche Kabarettszene auf. Ulan & Bator – mit ...

Veranstaltungsbild
Freitag, 4. Oktober 2019, 19 Uhr Party Oriental

Karima aus Kiel präsentiert eine Tanz Show aus 1001 Nacht. ...



Kontakt

Landeshauptstadt Kiel
Amt für Kultur und Weiterbildung
Andreas-Gayk-Straße 31, 24103 Kiel

0431 901-3400

Fax 0431 901-63484


Veranstaltungen

Leitung:
Judith Selck, 0431 901-3511

Mitarbeiter*innen:
Anna Hoppe, 0431 901-3404
Yvette Wilken, 0431 901-3404
Torge Gebhardt, 0431 901-3402

Öffentlichkeitsarbeit:
Carmen Kelbch, 0431 901-3975