museen am meer

Zoologisches Museum

 
Logo museen am meer

Tauchen Sie ab in die Welt der Tiefsee, erleben Sie Wale aus Schleswig-Holstein oder berühren Sie das »Horn« eines echten Einhorns.

Wir laden Sie ein zu einer Entdeckungsreise durch unsere Ausstellungen, die in einem der schönsten Museumsbauten Deutschlands präsentiert werden.

Einzigartige Originalpräparate aus drei Jahrhunderten machen den Museumsbesuch zu einem unvergesslichen Erlebnis.  

 
Ausstellungsraum mit Tierskeletten und Tierpräparaten
1/5
Walskelett im Detail
2/5
Dunkler Ausstellungsraum mit floureszierenden Ausstellungsobjekten
3/5
Junger Besucher vor einer Vitrine mit Seesternen
4/5
Krabbe als Aussstellungsobjekt
5/5
Highlights

Das Zoologische Museum zeigt in der artenreichsten Walausstellung Deutschlands 13 spektakuläre Skelette von Walen aus Schleswig-Holstein. Ebenso zu sehen ist die wissenschaftliche Geschichte der Zoologie in Kiel.

In der neuen Dauerausstellung „Ozean der Zukunft“ werden aktuelle Erkenntnisse der Meeresforschung zu Fischerei, Meeresspiegelanstieg, Ozeanversauerung und Ozeanzirkulation dargestellt und für die Besucher*innen erlebbar gemacht.

Die Ausstellung „Tiefsee“ zeigt die spektakulärsten Tiere der Tiefsee wie Vipernfisch und Riesenkalmar (5,5 Meter) im Original. Wie Landtiere das Wasser eroberten und sich im neuen Element bewegen ist das Thema einer weiteren Ausstellung.


Öffnungszeiten & Eintritt

Dienstag - Freitag 9 - 17 Uhr
Samstag 10 - 17 Uhr
Sonntag und feiertags 12 - 16 Uhr
Montag geschlossen


Eintritt
4 Euro, ermäßigt 2 Euro
Familienkarte 10 Euro
Biologiestudierende frei


Veranstaltungsbild
Sonntag, 20. Oktober, 10 Uhr museen am meer-Tag 2019

Sieben Kieler Museen laden zum neunten museen am meer-Tag an der Kieler Förde ein.
Die museen am meer laden zum Erkunden und Entdecken in ihre Häuser ein. Dabei locken sie mit Ausstellungen, exklusiven Führungen und Mitmachaktionen für Groß und Klein. Besonders beliebt ist jedes Jahr das ...

Zoologisches Museum