Lars - der kleine Eisbär

Erlebt das spannende Abenteuer "Kleiner Eisbär in der Walbucht" von Hans de Beer und erfahrt, wie die Eisbären wirklich leben und was ihre Heimat bedroht.

Im Archiv - Veranstaltung vom 12. Januar 2019

Mediendom der Fachhochschule Kiel

Sokratesplatz 6, 24149 Kiel


Mehr Infos

In dem spannenden Abenteuer "Kleiner Eisbär in der Walbucht" von Hans de Beer rettet der kleine Eisbär Lars die Wale vor den Walfängern und aus einer großen Not, in die sie durch das Abschmelzen eines Gletschers geraten sind. Anschließend erfahrt ihr, wie die Eisbären wirklich leben und was ihre Heimat bedroht. Eine Kuppelproduktion zur Kinderbuchreihe des Nord-Süd-Verlages Zürich - entstanden mit dem meereswissenschaftlichen Exzellenzcluster "Ozean der Zukunft". Gefördert von "bingo-Lotto". Ausgezeichnet mit dem UN-Siegel für nachhaltiges Lernen. Aktionspreis: Gegen Vorlage von Eintrittskarten vom Tierpark Neumünster erhalten Sie für diese Veranstaltung eine entsprechende Anzahl von Karten zum Sonderpreis von 5 ?.

Links


Veranstalter

Mediendom der Fachhochschule Kiel


Altersempfehlung:

Ab 5 bis 7 Jahre

Zurück zur Liste


Diese Veranstaltungshinweise dienen nur Ihrer privaten Information. Eine gewerbliche Nutzung ist nur möglich mit Zustimmung der miadi GmbH. Die Verantwortung für die Inhalte in der Veranstaltungsdatenbank liegt bei den eintragenden Veranstaltern. Jegliche Haftung oder Gewähr seitens der Landeshauptstadt Kiel ist ausgeschlossen.