FANTASTISCHE MUSIK #021: Jazz Against The Machine

Im Archiv - Veranstaltung vom 25. März 2017

KulturForum

Andreas-Gayk-Straße 31, 24103 Kiel

Barrierefreier Zugang


Mehr Infos

Ihre Version von "Bombtrack" wurde über 3 Mio. Mal als Video aufgerufen. Die vier Instrumentalisten von JAZZ AGAINST THE MACHINE lernten sich einst auf einem "Smashing Pumpkins"-Konzert kennen. Seitdem rasen sie mit ihren jazzigen Interpretationen durchs Nirvana der 90er, von Soundgarden bis zu Rage Against The Machine. Sozusagen Undergroundkultur-Förderung.
Auf höchstem Niveau paart sich vorher krachender Rock mühelos mit Fahrstuhljazz.

Besetzung:
Florian Wehse (Trumpet,Claus Kiesselbach (Vibraphone,Philipp Rehm (Bass, Philipp Rittmannsperger (Drums)

Veranstalter: Medialust UG / Jens Christiani
Präsentiert von:
NDR INFO / Jazzredaktion, wasgehtapp.de, eins31.de, lebensart, Kiel - ultimo

Eintritt: Vvk 16 Euro zzgl.VVk-Gebühr / AK 18 Euro
Ermäßigt 12 Euro für Schüler, Azubis, Studenten, ALG2 (alle nur an der AK)

Vorverkaufsstellen:

Infotresen Stadtgalerie Kiel/KulturForum, Andreas-Gayk-Str. 31, T. 0431-901-3400
Kartenreservierungen für die Abendkasse sind möglich. Die Karten müssen eine Stunde vor Veranstaltungsbeginn an der Abendkasse abgeholt werden, da sie sonst in den freien Verkauf gehen. Es gilt der Preis der Abendkasse.

Kartenversand / direkter Download über www.eins31.de
Karten zum Ausdruck bei eins31.de bis 16 Uhr am Tag der Veranstaltung.

und an allen bekannten VVK-Stellen

(Links siehe unten)


Links

Zurück zur Liste


Diese Veranstaltungshinweise dienen nur Ihrer privaten Information. Eine gewerbliche Nutzung ist nur möglich mit Zustimmung der miadi GmbH. Die Verantwortung für die Inhalte in der Veranstaltungsdatenbank liegt bei den eintragenden Veranstaltern. Jegliche Haftung oder Gewähr seitens der Landeshauptstadt Kiel ist ausgeschlossen.

 

Quelle

Landeshauptstadt Kiel