Literaturhaus Schleswig-Holstein

Änderung: Lesung Vigdis Hjorth

»Bergljots Familie« – die norwegische Autorin Vigdis Hjorth stellt ihren neuen Roman vor

Im Archiv - Veranstaltung vom 7. Juni 2018

Literaturhaus Schleswig-Holstein

Schwanenweg 13, 24105 Kiel


Mehr Infos

Der Roman »Bergljots Familie« von Vigdis Hjorth setzt dort an, wo Verletzungen die Menschen am härtesten treffen: in der eigenen Familie. Nach dem Tod des Vaters werden verdrängte und unausgesprochene Konflikte zutage gefördert, die die Protagonistin Bergljot zwingen, über ihre Familiengeschichte nachzudenken. Was zunächst wie eine unangenehme Erbangelegenheit aussieht, bei der es um zwei Sommerhäuser auf einer idyllischen Insel im Oslofjord geht, entpuppt sich schon bald als etwas weitaus Tiefgreifenderes.

Die norwegische Autorin Vigdis Hjorth hat bereits über 30 Romane veröffentlicht, daneben Essays und Diskussionsbeiträge zu aktuellen gesellschaftlichen Themen und Interventionen zu Alltags-Sexismus und rassistischen Vorurteilen und Verhaltensweisen.
Eintritt: 8,– / erm. 5,– €

Veranstalter: Literaturhaus S-H / ISFAS der CAU Kiel

Zurück zur Liste


Diese Veranstaltungshinweise dienen nur Ihrer privaten Information. Eine gewerbliche Nutzung ist nur möglich mit Zustimmung der miadi GmbH. Die Verantwortung für die Inhalte in der Veranstaltungsdatenbank liegt bei den eintragenden Veranstaltern. Jegliche Haftung oder Gewähr seitens der Landeshauptstadt Kiel ist ausgeschlossen.

 

Quelle

Literaturhaus Schleswig-Holstein e.V.