"Der Tempel brennt" - Gedenklesung zur Pogromnacht mit Dr. Jürgen Strasser

Im Archiv - Veranstaltung vom 9. November 2018

Flandernbunker

Kiellinie 249, 24106 Kiel


Mehr Infos

In der Nacht vom 9. auf den 10. 11. 1938 steckte der Grazer Bürgermeister die Synagoge seiner Stadt eigenhändig in Brand. Die jüdische Schriftstellerin und Frauenrechtlerin und Mela Hartwig (1893-1967) war Augenzeugin und beschreibt das Inferno in ihrer wiederentdeckten Schrift "Der Tempel brennt". Sie emigrierte nach London.

Eintritt: frei
Erreichbarkeit: Haltestelle „Mercatorstraße“ oder „Elendsredder“

Links

Zurück zur Liste


Diese Veranstaltungshinweise dienen nur Ihrer privaten Information. Eine gewerbliche Nutzung ist nur möglich mit Zustimmung der miadi GmbH. Die Verantwortung für die Inhalte in der Veranstaltungsdatenbank liegt bei den eintragenden Veranstaltern. Jegliche Haftung oder Gewähr seitens der Landeshauptstadt Kiel ist ausgeschlossen.

 

Quelle

Landeshauptstadt Kiel
Irena Schön