Ulan & Bator: Zukunst

Vorpremiere neues Programm

Im Archiv - Veranstaltung vom 2. Oktober 2019

KulturForum

Andreas-Gayk-Straße 31, 24103 Kiel

Barrierefreier Zugang


Mehr Infos


Nicht nur der Sonderpreis des Deutschen Kabarett-Preises 2011 ging an das Duo Ulan & Bator. Zwei Bommelmützen mischen die deutsche Kabarettszene auf. Ulan & Bator – mit bürgerlichen Namen Sebastian Rüger und Frank Smilgies – haben mit kreativer Urkraft eine völlig neue Form der Komik auf deutschen Bühnen etabliert. Mit dem dramaturgischen Kunstgriff der Zuhilfenahme zweier ästhetisch bedenklicher Kopfbedeckungen tauchen sie ein in das Paralleluniversum ihrer und unserer Welt. Aus dem täglichen Wahnsinn schlagen die gleichermaßen furiosen wie hintersinnigen Schauspieler sprühende Funken philosophischer Komik irgendwo zwischen Nonsens, Dada, Kabarett und Theater.
„Der lustige Irrsinn hat nicht nur Methode, sondern auch Tiefgang.“
(Süddeutsche Zeitung)

Veranstalter: metro-Kino im Schloßhof

Eintritt: 20 Euro zzgl. Vvk-Gebühren / AK 24 Euro


Vorverkaufsstellen:

metro-Kino Kiel, Holtenauer Str. 162, T. 0431 - 22 07 89 0 (tägl. ab 14 Uhr)

Infotresen Stadtgalerie Kiel/KulturForum, Andreas-Gayk-Str. 31, T. 0431 / 901 3400
Kartenreservierungen sind generell nicht möglich.

Tourist-Information Kiel, T. 0431 / 679100
Onlinebestellungen sind bis 5 Tage vor Veranstaltungstermin möglich.
Kartenreservierungen sind bei der Tourist-Information Kiel generell nicht möglich.

Konzertkasse Streiber, Holstenstraße 88 – 90, T. 0431 / 91416, www.streiber-kiel.de

(Links siehe unten)

Links

Zurück zur Liste


Diese Veranstaltungshinweise dienen nur Ihrer privaten Information. Eine gewerbliche Nutzung ist nur möglich mit Zustimmung der miadi GmbH. Die Verantwortung für die Inhalte in der Veranstaltungsdatenbank liegt bei den eintragenden Veranstaltern. Jegliche Haftung oder Gewähr seitens der Landeshauptstadt Kiel ist ausgeschlossen.

 

Quelle

Landeshauptstadt Kiel