Christine Schütze - Fällt aus! -

Im Archiv - Veranstaltung vom 30. März 2019

KulturForum

Andreas-Gayk-Straße 31, 24103 Kiel

Barrierefreier Zugang


Mehr Infos

Die Veranstaltung fällt leider aus!

„Jetzt: Schützenfest!“
Jetzt wird aber mal gefeiert! Und zwar Großes - wie 100 Jahre Frauenwahlrecht - und auch Kleineres, beispielsweise 15 Jahre Kabarettsolo Christine Schütze. Dazu gibt es neben Highlights und einigen Publikumslieblingen natürlich jede Menge brandneuer Songs!

Im Mittelpunkt der Beschäftigung mit der Liebe und den Worten, dem Alltag und den Sprachhülsen steht wer? Natürlich wir alle, die deutsche Sprache und was man mit der wortgewaltig und klavierstimmig so alles machen kann. Auch plattdeutsch wird eine kleine Rolle spielen… Seien Sie gespannt und feiern Sie mit!

Christine Schütze ist u.a. mit dem inzwischen zweiten gemeinsamen Programm („Jung sterben ist auch keine Lösung“) mit Sky du Mont auf Tour.

Christine Schütze ist ausgebildete Konzertpianistin und unterrichtete an der Musikhochschule Rostock. Neben klassischen Solo-Klavierabenden unternimmt sie gelegentlich musikalische Grenzgänge in gemeinsamen Projekten mit befreundeten Musikern, so bei dem Projekt Schütze&Winkler mit Schnittmengen im Jazz oder beim Wagner-Projekt des Komponisten Jan Peter Schwalm („Wagner transformed“).

Seit vielen Jahren engagiert sich Christine Schütze bei einem sozialen Schulprojekt in Hamburg, seit Kurzem ist sie auch als Botschafterin der „Stiftung Lesen“ tätig.

Veranstalter: Christine Schütze

Eintritt: Vvk 20 Euro zzgl Vvk-Gebühr / AK 22 Euro


Vorverkaufsstellen:

Infotresen Stadtgalerie Kiel/KulturForum, Andreas-Gayk-Str. 31, T. 0431 / 901 3400
Kartenreservierungen sind generell nicht möglich.

Tourist-Information Kiel, T. 0431 / 679100
Onlinebestellungen sind bis 5 Tage vor Veranstaltungstermin möglich.
Kartenreservierungen sind bei der Tourist-Information Kiel generell nicht möglich.

Konzertkasse Streiber, Holstenstr. 88-90, T. 0431-91416

(Links siehe unten)

Links

Zurück zur Liste


Diese Veranstaltungshinweise dienen nur Ihrer privaten Information. Eine gewerbliche Nutzung ist nur möglich mit Zustimmung der miadi GmbH. Die Verantwortung für die Inhalte in der Veranstaltungsdatenbank liegt bei den eintragenden Veranstaltern. Jegliche Haftung oder Gewähr seitens der Landeshauptstadt Kiel ist ausgeschlossen.

 

Quelle

Landeshauptstadt Kiel