Matjes, Bier & Meuterei - Themenführung mit Fisch-Imbiss

Im Archiv - Veranstaltung vom 13. Juni 2019

Schifffahrtsmuseum Fischhalle

Wall 65, 24103 Kiel

Barrierefreier Zugang


Mehr Infos

Das Kieler Stadt- und Schifffahrtsmuseum bietet den Museumsbesucherinnen und -besuchern in Kooperation mit den Gastronomen aus „Dem Alten Mann“ künftig jeden zweiten Donnerstag im Monat eine historische Themenführung zur Ausstellung „Die Stunde der Matrosen. Kiel und die deutsche Revolution 1918“ gepaart mit einem schmackhaften Fisch-Imbiss im Museumscafé an.

Unter fachkundiger Leitung von Arne Voß gehen die Besucherinnen und Besucher in der Fischhalle auf eine historische Rundreise durch die aktuelle Ausstellung und widmen sich dabei den denkwürdigen Novembertagen 1918, die den Untergang des Kaiserreiches, das Ende des 1. Weltkrieges sowie die Geburtsstunde der Demokratie einläuteten.

Nach der Führung verwöhnen die Gastronomen Jens Lause und Igor Hinnekeuser aus "Dem Alten Mann" ihre Gäste mit einem kulinarischen Angebot in Form von Matjes auf Holzluckenbrot mit Salat und einem Matrosenschluck. Der Unkostenbeitrag für die Führung inkl. Imbiss und Getränk beträgt 17,50 Euro pro Person. Um Anmeldung unter der Tel.-Nr. 0431/901-3428 wird gebeten.


Veranstalter

Kieler Stadtmuseum Warleberger Hof

Zurück zur Liste


Diese Veranstaltungshinweise dienen nur Ihrer privaten Information. Eine gewerbliche Nutzung ist nur möglich mit Zustimmung der miadi GmbH. Die Verantwortung für die Inhalte in der Veranstaltungsdatenbank liegt bei den eintragenden Veranstaltern. Jegliche Haftung oder Gewähr seitens der Landeshauptstadt Kiel ist ausgeschlossen.

 

Quelle

Landeshauptstadt Kiel
Kiel Stadt- und Schifffahrtsmuseum