Museumsnacht im Schifffahrtsmuseum

Von

Freitag, 30. August 2019, 19 Uhr bis Samstag, 31. August 0 Uhr

Eintritt frei

Schifffahrtsmuseum Fischhalle

Wall 65, 24103 Kiel

Barrierefreier Zugang


Mehr Infos

19:00 – 23:00 Uhr:
„Die Stunde der Matrosen. Kiel und die deutsche Revolution 1918“ – stündlich Kurzführungen durch die Sonderausstellung mit Ernst Mühlenbrink

19:00 – 20:30 Uhr:
Kinderworkshop: „Ich schreib‘ da mal was rein“ – maritime Buchbinderei mit der Künstlerin Sylvia Blüggel von SunnyRoadBooks für Kinder ab 6 Jahren

ab 19:00 Uhr:
Der FÖRDERKREIS KIELER SCHIFFFAHRTSMUSEUM e. V. präsentiert sich in der Fischhalle

19:00 -20:00 Uhr:
„Trachten erzählen Geschichte“ – Der Landestrachten- und Volkstanzverband stellt Tänze und Trachten aus ganz Schleswig-Holstein auf dem Museumsvorplatz vor

20:00 – 22:00 Uhr:
Möwen, Masten & Matrosen - gestalte dein maritimes Erinnerungsfoto mit der „mobilen Flashbox“ - DIE FOTOBOX aus Neumünster

20:30 – 21:30 Uhr:
Das kreative Kinderaquarium – Kinder gestalten bunte Papier- und Fadenfische mit Betti Bogya, Diplom-Designerin und Fotografin

21:00 – 23:00 Uhr:
Gefühl mit Wellenschlag – Die Flensburger Band „Friedrich Jr.“ präsentiert frischen deutschen Folk-Pop


„Der Alte Mann“ bietet maritime Köstlichkeiten und Getränke an!

Zusätzlich:

Museumsschiffe
Tonnenleger „Bussard“, Seenotrettungsboot „Hindenburg“, Feuerlöschboot „Kiel“ und „Kieler Hansekogge“

Laufend:
„Bussard macht Dampf“
Die Maschinen des Museumsschiffs können in Funktion erlebt werden

20:00 Uhr, 21:00 Uhr, 22:00 Uhr:
„Was hat Kiel mit Navigation zu tun?“ - Kurzführungen auf den Museumsschiffen mit dem Historiker Timo Erlenbusch

20:00 – 23:00 Uhr:
„Akkordeonist Jens-Peter Geuther spielt französische Caféhausmusik und Chansons auf der Museumsbrücke“


Imbiss und Getränke auf der Bussard!

„Die Eis Diele“ lockt mit raffinierten Eiskreationen auf der Museumsbrücke!


Veranstalter

Kieler Stadtmuseum Warleberger Hof

Zurück zur Liste


Diese Veranstaltungshinweise dienen nur Ihrer privaten Information. Eine gewerbliche Nutzung ist nur möglich mit Zustimmung der miadi GmbH. Die Verantwortung für die Inhalte in der Veranstaltungsdatenbank liegt bei den eintragenden Veranstaltern. Jegliche Haftung oder Gewähr seitens der Landeshauptstadt Kiel ist ausgeschlossen.

 

Quelle

Landeshauptstadt Kiel
Kiel Stadt- und Schifffahrtsmuseum