frech | bollini | heidepriem

Im Archiv - Veranstaltung vom 23. November 2019

KulturForum

Andreas-Gayk-Straße 31, 24103 Kiel

Barrierefreier Zugang


Mehr Infos

Dieses neugegründete Klavier-Trio spielt ausschließlich Kompositionen des Flemhuder Multiinstrumentalisten Klaus Frech. Gemeinsam mit seinen Basler Mitstreitern Simone Bollini (Klavier) und Michael Heidepriem (Schlagzeug) entwickelt Frech einen Sound, der in aller Eigenwilligkeit die Weite und Luftigkeit der skandinavischen Jazz-Tradition ebenso reflektiert wie das Liedhafte und formal Geschlossene des Great American Songbook.

Veranstalter: Klaus Frech

Eintritt: Vvk 13,20 Euro / AK 15 Euro

Vorverkaufsstellen:

Infotresen Stadtgalerie Kiel/KulturForum, T. 0431 / 901 3400
Andreas-Gayk-Str. 31, 24103 Kiel
Kartenreservierungen sind generell nicht möglich.

Tourist-Information Kiel, T. 0431 / 679100
Onlinebestellungen sind bis 5 Tage vor Veranstaltungstermin möglich.
Kartenreservierungen sind bei der Tourist-Information Kiel generell nicht möglich.

(Links siehe unten)

Links

Zurück zur Liste


Diese Veranstaltungshinweise dienen nur Ihrer privaten Information. Eine gewerbliche Nutzung ist nur möglich mit Zustimmung der miadi GmbH. Die Verantwortung für die Inhalte in der Veranstaltungsdatenbank liegt bei den eintragenden Veranstaltern. Jegliche Haftung oder Gewähr seitens der Landeshauptstadt Kiel ist ausgeschlossen.

 

Quelle

Landeshauptstadt Kiel