Grönland und Island

Digitale Live-Multivisionsshow von Reinhard Pantke

Im Archiv - Veranstaltung vom 29. Dezember 2019

KulturForum

Andreas-Gayk-Straße 31, 24103 Kiel

Barrierefreier Zugang


Mehr Infos


Der Globetrotter und Fotograf Reinhard Pantke bereiste in den Jahren 2018 und 2019 Grönland im Sommer und Winter. Zu Fuß, per Boot und Flugzeug erkundete er hauptsächlich die Westküste der größten Insel der Welt, die fast 6 Mal so groß ist wie Deutschland und nicht mal 60.000 Einwohner hat. Grönland mit seinen unermesslichen Eisflächen ist noch heute im wahrsten Sinne ein riesiger, weißer Fleck auf der Landkarte.

Doch Grönland bietet viel mehr, als nur riesige Eisflächen und gigantische Eisberge: Reinhard Pantke zeigt in eindrucksvollen Impressionen die in den kurzen Sommern explodierende Natur und die die Tierwelt, die sich an Land und im Meer an das raue Klima angepasst hat und Bilder vieler abseits gelegener, bunter Orte, in denen Menschen leben.

An den eisfreien Rändern Grönlands begeistern bunte Fischerdörfer und quirlige Städte wie die Hauptstadt Nuuk, Ililisaat oder Sisimuit. Ein Abstecher führt auch in den abgelegenen, wilden Osten Grönlands nach Tasilaq. Reinhard Pantke schildert aber auch den Wandel, den die Klimaveränderung für die Grönländer mit sich bringt und erzählt viele ungewöhnliche und spannende Geschichten.

Schwerpunkt der digitalen Multivisionsshow ist Grönland, es werden aber in zu einem Drittel der Multivisionsshow auch einige Bilder und Filme aus dem Norden und Westen Islands und von den Färöer Inseln zu sehen sein. In Island und auf den Färöer Inseln war Reinhard Pantke natürlich wieder per Fahrrad unterwegs.

Wie immer bekommen Zuschauer in dieser live und locker vorgetragenen Multivisionsshow viele Tipps und Anregungen für eigene Reisen.

Weitere Tipps und Informationen: www. Reinhard-pantke.de

Eintritt: Vvk 11 Euro / 13 Euro Tageskasse

Vorverkaufsstellen:

Infotresen Stadtgalerie Kiel/KulturForum, T. 0431 / 901 3400
Andreas-Gayk-Str. 31, 24103 Kiel
Kartenreservierungen sind generell nicht möglich.

Tourist-Information Kiel, T. 0431 / 679100
Onlinebestellungen sind bis 5 Tage vor Veranstaltungstermin möglich.
Kartenreservierungen sind bei der Tourist-Information Kiel generell nicht möglich.


(Links siehe unten)


Links

Zurück zur Liste


Diese Veranstaltungshinweise dienen nur Ihrer privaten Information. Eine gewerbliche Nutzung ist nur möglich mit Zustimmung der miadi GmbH. Die Verantwortung für die Inhalte in der Veranstaltungsdatenbank liegt bei den eintragenden Veranstaltern. Jegliche Haftung oder Gewähr seitens der Landeshauptstadt Kiel ist ausgeschlossen.

 

Quelle

Landeshauptstadt Kiel