Triologue im STATT-CAFÉ

Virtuose Stil-Jongleure

Im Archiv - Veranstaltung vom 4. Januar 2020

KulturForum

Andreas-Gayk-Straße 31, 24103 Kiel

Barrierefreier Zugang


Mehr Infos

Dramaturgisch vollendet drehen die drei charismatischen Musiker von Triologue an der kompositorischen Spannungsschraube und gestalten so furiose und von technischer Brillanz geprägte Auftritte, die in Erinnerung bleiben. Eine vielseitige und faszinierende Mischung aus groovigen Improvisationen, virtuos-solistischen Passagen, der Weltmusik entlehntem Instrumentarium und verrückt-schrägen Klängen der Avantgarde sind dabei Markenzeichen der Band.

Jazz-Baltica, Créole-Weltmusikwettbewerb, Rock- und Popmusik-Preis, Jazznachwuchspreis: Triologue hat in den vergangenen Jahren etliche Stationen durchlaufen und dabei eine ganz eigene, vielseitige musikalische Handschrift entwickelt: „Vom rockenden Synthie-Solo direkt in gediegene Klassik-Lyrismen am Flügel, weiter zu einem Freistil-Jazz-Exkurs und schließlich wieder zurück das Ganze. Ungerade Metren wechseln bei Triologue ebenso flink wie die eingesetzten Stile.“ (Kieler Nachrichten)

Die so entwickelte musikalische Bandbreite macht nicht nur neugierig, sondern auch viel Spaß!

Eintritt frei – Hutspende erbeten

Zurück zur Liste


Diese Veranstaltungshinweise dienen nur Ihrer privaten Information. Eine gewerbliche Nutzung ist nur möglich mit Zustimmung der miadi GmbH. Die Verantwortung für die Inhalte in der Veranstaltungsdatenbank liegt bei den eintragenden Veranstaltern. Jegliche Haftung oder Gewähr seitens der Landeshauptstadt Kiel ist ausgeschlossen.

 

Quelle

Landeshauptstadt Kiel