DeichArt: DREI IM SAND

Samstag, 20. Februar 2021, 20 Uhr bis 22 Uhr

Tickets verfügbar

KulturForum

Andreas-Gayk-Straße 31, 24103 Kiel

Barrierefreier Zugang


Mehr Infos

von Jens Raschke

Die Welt, circa hundert Jahre nach dem Sündenfall. Eine Wüste, völlig jenseits von Eden. Papa Adam und Sohn Kain führen auf engem Raum eine sonderbare Männerwirtschaft, seit Adams Gattin Eva abgehauen und Brudermörder Kain von seiner zehrenden Strafmission wieder heimgekehrt ist. Der erste Generationskonflikt der Menschheit steuert unaufhaltsam seinem Höhepunkt entgegen – da steht eines Tages ein Dritter im glühenden Wüstensand und sorgt für allerlei Verwirrung. Wer ist der Unbekannte? Und was ist sein Auftrag?

In ihrem neuesten Stück untersucht die freie Theatergruppe DeichArt mit viel Fantasie und ohne Scheu vor den großen Glaubens- und Wissensfragen eine der größten Leerstellen des Alten Testaments und macht einen Vorschlag, wie es weitergegangen sein könnte mit den ersten Menschen.

Mit: Eirik Behrendt, Tom Keller und Horst Stenzel
Regie: Jens Raschke
Ausstattung: Sibylle Meyer

Eintritt: 25 Euro zzgl. Gebühr

Termine: Sa., 20.2. (Premiere) und So., 21.2.21, Do., 25.2. und Fr., 26.2.21


Vorverkaufsstellen:

Infotresen Stadtgalerie Kiel/KulturForum, T. 0431 / 901 3400
Andreas-Gayk-Str. 31, 24103 Kiel
Kartenreservierungen sind generell nicht möglich.

Tourist-Information Kiel, T. 0431 / 679100
Andreas-Gayk-Straße 31, 24103 Kiel
Onlinebestellungen sind bis 5 Tage vor Veranstaltungstermin möglich.
Kartenreservierungen sind bei der Tourist-Information Kiel generell nicht möglich.

(Links siehe unten)

Links

Zurück zur Liste


Diese Veranstaltungshinweise dienen nur Ihrer privaten Information. Eine gewerbliche Nutzung ist nur möglich mit Zustimmung der miadi GmbH. Die Verantwortung für die Inhalte in der Veranstaltungsdatenbank liegt bei den eintragenden Veranstaltern. Jegliche Haftung oder Gewähr seitens der Landeshauptstadt Kiel ist ausgeschlossen.

 

Quelle

Landeshauptstadt Kiel
Kiel Kulturforum