Schulkulturwochen 2021- Politische Plakate

Eine Zeitreise durch die Kieler Geschichte (SEK II)

Im Archiv - Veranstaltung vom 22. September 2021

Stadtmuseum Warleberger Hof

Dänische Straße 19, 24103 Kiel

Barrierefreier Zugang


Mehr Infos

Politische Plakate dienen der schnellen und prägnanten Darstellung von Inhalten und Personen. Sie werden quasi im Vorbeigehen erkannt. Die Besonderheit politischer Plakate liegt darin, dass bei ihnen verdichtet und pointiert eine zeitgenössische Perspektive, ein Programm, ein Werturteil oder eine Ideologie zum Vorschein tritt.

Am Beispiel von Propagandaplakaten aus dem Ersten und Zweiten Weltkrieg erfahren die Schüler*innen der SEK II, wie man die Zivilbevölkerung in der Heimat mit Durchhalteparolen dazu bringen wollte, weiter an den aussichtslosen Sieg zu glauben. Nach den verlorenen Kriegen wurden die Propagandaplakate an den Litfaßsäulen durch bunte Plakate der Wirtschaftswunderjahre und demokratische Parteienwerbung ersetzt, die heute noch das Stadtbild prägen.

Leitung: Susanne Mohr / Annette Mörke
Dauer: 75 Minuten
Max. 30 Schüler*innen
Veranstaltungsort: Stadtmuseum Warleberger Hof, Dänische Straße 19
Anmeldungen unter Tel.-Nr. 0431/901 3488
Eintritt frei

Termine:
Dienstag bis Freitag, jeweils 10 – 11:15 Uhr

Zurück zur Liste


Diese Veranstaltungshinweise dienen nur Ihrer privaten Information. Eine gewerbliche Nutzung ist nur möglich mit Zustimmung der miadi GmbH. Die Verantwortung für die Inhalte in der Veranstaltungsdatenbank liegt bei den eintragenden Veranstaltern. Jegliche Haftung oder Gewähr seitens der Landeshauptstadt Kiel ist ausgeschlossen.

 

Quelle

Landeshauptstadt Kiel
Ulrike Heider