Sounds of Nature - K 169

»Environ Me«

Im Archiv - Veranstaltung vom 18. August 2022

Muthesius Kunsthochschule, Kesselhaus

Legienstr. 35, 24103 Kiel


Mehr Infos

Der österreichische Perkussionist und Komponist Manu Delago ist ein musikalisches Ausnahmetalent: Am Schlagzeug saß er schon mit zwei Jahren, später absolvierte er ein Schlagwerkstudium am Tiroler Landeskonservatorium sowie an der Universität »Mozarteum« und an der renommierten »Guildhall School of Music & Drama« in London. Während dieser Zeit spezialisierte er sich auf das Schweizer Instrument »Hang« und veröffentliche damit 2007 ein Video auf YouTube, welches bis heute knapp 5 Millionen Klicks verbuchen kann. Nach mehreren internationalen Tourneen in den letzten Jahren mit Weltstars wie Björk oder Anoushka Shankar und seinem mehrfach preisgekrönten Musik- und Bergfilm »Parasol Peak« verwandelt sich der bereits für einen Grammy nominierte Künstler nun in ein One-Man-Orchestra. »Environ Me« heißt Manu Delagos neues audiovisuelles Soloprogramm, in dem er akustische Percussion-Instrumente mit elektronischen Beats und Klängen aus der Natur verschmelzen lässt. Faszinierende Visualisierungen kombiniert mit den Geräuschen von Wasser, Feuer, Fauna, Wind und aus urbaner Umgebung beschallen den Konzertsaal und lassen ein atemberaubendes Gesamtkunstwerk entstehen.

Getränkeangebot vor Ort

Links


Veranstalter

Stiftung Schleswig-Holstein Musik Festival

Zurück zur Liste


Diese Veranstaltungshinweise dienen nur Ihrer privaten Information. Eine gewerbliche Nutzung ist nur möglich mit Zustimmung der miadi GmbH. Die Verantwortung für die Inhalte in der Veranstaltungsdatenbank liegt bei den eintragenden Veranstaltern. Jegliche Haftung oder Gewähr seitens der Landeshauptstadt Kiel ist ausgeschlossen.

 

Quelle

Schleswig-Holstein Musik Festival