Außer Kontrolle

Übersetzung: Nick Walsh

Im Archiv - Veranstaltung vom 25. November 2022

Schauspielhaus

Holtenauer Straße 103, 24105 Kiel


Mehr Infos

Eine teure Suite im Westminster-Hotel in London: Staatsminister Richard Willey muss am Folgetag in eine wichtige Parlamentssitzung. Da ist die Gelegenheit natürlich günstig, zuvor mit seiner Geliebten Jane, pikanterweise die Sekretärin des Oppositionsführers, noch ein paar heiße Stunden zu verbringen. Doch leider verläuft der Abend gänzlich anders als erwartet. Denn im Fenster des Hotelzimmers hängt plötzlich eine Leiche. Die muss natürlich weg - und zwar möglichst schnell und möglichst unauffällig. Schließlich stehen für Richard Ehe und politische Karriere auf dem Spiel. Zwar soll ihm sein beflissener Assistent George zur Seite stehen, leider stellen jedoch ein äußerst penetranter Hotelmanager, ein sehr engagierter Kellner und zu allem Überfluss auch noch Janes eifersüchtiger Ehemann nicht unerhebliche Hindernisse dar. Richard verstrickt sich in eine Lüge nach der anderen und die Ereignisse überschlagen sich immer mehr, zumal sich auch die vermeintliche Leiche als gar nicht so tot, wie ursprünglich angenommen, entpuppt.

»Außer Kontrolle« ist eine der Erfolgkomödien des 20. Jahrhunderts. Ihr Autor Ray Cooney, einer der großen englischen Komödianten, zeigt hier sein ganzes Können: Meisterhaft verwebt er Figuren und Handlung, bis am Ende vor lauter Verstrickungen sicherlich niemand mehr im Publikum ohne Lachtränen im Auge davonkommt.

Premiere: 3. November 2022

Download: Gruppenbuchungsformular

Links


Veranstalter

Theater Kiel AöR
In Kooperation mit der Zentralen Bildungs- und Beratungsstelle für Migrant*innen e. V. und dem Zentrum für Empowerment und Interkulturelle Kreativität e. V.

Zurück zur Liste


Diese Veranstaltungshinweise dienen nur Ihrer privaten Information. Eine gewerbliche Nutzung ist nur möglich mit Zustimmung der miadi GmbH. Die Verantwortung für die Inhalte in der Veranstaltungsdatenbank liegt bei den eintragenden Veranstaltern. Jegliche Haftung oder Gewähr seitens der Landeshauptstadt Kiel ist ausgeschlossen.