Dr. Simon Strick: Ideologisierung des Alltags: Rechte Strategien auf Social Media und darüber hinaus – online

Im Archiv - Veranstaltung vom 7. Dezember 2022

Online Event


Mehr Infos

Rassistische und sexistische Agitation kommt im Netzzeitalter vielfältiger und aktueller daher als es die Erkennungsdienste des Staaatsschutzes nachvollziehen können. Der Vortrag vollzieht die Bild- und Kommunikationsstrategien rechtsdrehender Akteure im Netz nach und zeigt deren realweltlichen Folgen. Von den zentralen Agitationspunkten einer extremen Rechten - großer Austausch, Diktatur der Minderheiten, etc - bis zu Mikroszenarien, an denen Menschen ihre persönliche Betroffenheit erfühlen können, wird eine Einfühung in Bildsprache und Netzwerke dessen gegeben, was man als "alternative Rechte" bezeichnet wird. Ihre ideologische Durchdringung des Onlinealltags soll im Anschluss diskutiert werden.

Links


Veranstalter

Aktion Kinder- und Jugendschutz
Regionales Beratungsteam gegen Rechtsextremismus

Zurück zur Liste


Diese Veranstaltungshinweise dienen nur Ihrer privaten Information. Eine gewerbliche Nutzung ist nur möglich mit Zustimmung der miadi GmbH. Die Verantwortung für die Inhalte in der Veranstaltungsdatenbank liegt bei den eintragenden Veranstaltern. Jegliche Haftung oder Gewähr seitens der Landeshauptstadt Kiel ist ausgeschlossen.

 

Quelle

Landeshauptstadt Kiel