"Zwischen den Meeren" - Die Geschichte des Nord-Ostsee-Kanals

Themenführung mit der Historikerin Annette Mörke durch die Dauerausstellung in der Fischhalle.

Im Archiv - Veranstaltung vom 17. Februar 2024

Schifffahrtsmuseum Fischhalle

Wall 65, 24103 Kiel

Barrierefreier Zugang


Mehr Infos

Im Juni 1895 wurde DAS bauliche Prestigeobjekt des Kaiserreiches eröffnet: Der Kaiser-Wilhelm-Kanal. Aber schon seit der Wikingerzeit war die Schiffsquerung der jütländischen Halbinsel eine Herausforderung.

Die Themenführung in der Dauerausstellung verfolgt die Geschichte dieses technischen Abenteuers vom Treidelpfad zur meist befahrenen Wasserstraße der Welt.

Anmeldungen unter Tel.-Nr. 0431/901 3428
Eintritt frei


Veranstalter

Kieler Stadtmuseum Warleberger Hof

Zurück zur Liste


Diese Veranstaltungshinweise dienen nur Ihrer privaten Information. Eine gewerbliche Nutzung ist nur möglich mit Zustimmung der miadi GmbH. Die Verantwortung für die Inhalte in der Veranstaltungsdatenbank liegt bei den eintragenden Veranstaltern. Jegliche Haftung oder Gewähr seitens der Landeshauptstadt Kiel ist ausgeschlossen.

 

Links zu Funktionen und Infos zu verknüpften Veranstaltungen

Quelle

Landeshauptstadt Kiel