Hotel Disparu - von Rebekka Kricheldorf

Im Archiv - Veranstaltung vom 30. Oktober 2014

KulturForum

Andreas-Gayk-Straße 31, 24103 Kiel

Barrierefreier Zugang


Mehr Infos

Ein kleines, etwas herunter gekommenes Hotel, in der Bar treffen sieben Gäste aufeinander, die unterschiedlicher kaum sein könnten. Sie alle sind Getriebene und Gestrandete an diesem verschwundenen Ort.
Über dieser magisch-unheimlichen Szenerie wacht ein scheinbar allwissender Portier und Barkeeper, der alle Fäden in der Hand hält. Zum lebenden Inventar des Hotels gehört außerdem ein musikalisches Duo, bestehend aus einer Sängerin und einem Bassisten, das die Szenerie klanglich illustriert und kommentiert.

Die Zuschauer erwartet ein außergewöhnlicher Theaterabend, der auf unterhaltsame Art und Weise die Sehnsucht nach Kommunikation und die Kontakt, aber auch den Wunsch nach Abtauchen und Verschwinden thematisiert. Das Stück besticht durch schnelle und irr-witzige Dialoge und immer wieder überraschende Wendungen der Handlung. Die tragisch-komische Stimmung wird intensiv getragen und verstärkt von der wunderbaren Musik des Duos „Susan feel good“.

Veranstalter: Thalamus Theater, Kiel

Beginn: 20:00 Uhr

Eintritt: VVK 9,90 Euro / AK 10,-€; erm. 8,- €

Karten online bestellen über Touristen Information Kiel:
(Link: siehe unten)
Online-Bestellung bis 5 Tage vor Veranstaltungstermin möglich!

Links


 

Zurück zur Liste


Diese Veranstaltungshinweise dienen nur Ihrer privaten Information. Eine gewerbliche Nutzung ist nur möglich mit Zustimmung der miadi GmbH. Die Verantwortung für die Inhalte in der Veranstaltungsdatenbank liegt bei den eintragenden Veranstaltern. Jegliche Haftung oder Gewähr seitens der Landeshauptstadt Kiel ist ausgeschlossen.

 

Quelle

Landeshauptstadt Kiel