triosence - One Summer Night

Im Archiv - Veranstaltung vom 16. April 2015

KulturForum

Andreas-Gayk-Straße 31, 24103 Kiel

Barrierefreier Zugang


Mehr Infos

Der stern widmet ihnen einen ausführlichen Bericht und nennt sie „...die neuen Gesichter des deutschen Jazz...“, vergibt Höchstnoten an ihre CDs und in der Tat sorgt triosence zunehmend für Furore in der Fachpresse. „Der neue Meilenstein in Sachen Jazztrio“, „...Exempel für musikalische Dreieinigkeit“ und „...bei der Musik geht auch bei uns im Westen die Sonne auf...“ – so und ähnlich lauten die Reaktionen namhafter Magazine über dieses außergewöhnliche Jazztrio des Bernhard Schüler (p) mit Stephan Emig (dr) und Matthias Akeo Nowak (b). Seit ihrem Gründungsjahr 1999 dürfen triosence stolz auf eine beeindruckende Trophäensammlung sein – vom 1. Preis bei Jugend jazzt, über diverse Kultur- und Kompositionspreise bis hin zum besten Neueinstieg in die internationalen Jazzcharts in Deutschland reicht ihr Portfolio. In ihrem Tourplan stehen neben Deutschland Konzerte und Tourneen in den USA, Japan, Taiwan, Malaysia, Spanien, Türkei, Libanon und Albanien; die taiwanesische Regierung erteilt ihnen einen Kompositionsauftrag zum 100-jährigen Staatsjubiläum Taiwans.
All dies ein unverrückbares Zeugnis dafür, dass triosence mit ihrer stilistischen Bandbreite, die von Jazz über Fusion, Folk, Pop und Worldmusic reicht – von ihnen selbst als Songjazz definiert – sowohl die eingeschworene Kennerschaft als auch jene begeistert, die mit Jazz bislang wenig anfangen konnten.

piano: Bernhard Schüler
bass: Matthias Nowak
drums: Stephan Emig

Veranstalter: Bernhard Schüler

Eintritt: VVK 19,80 Euro /AK 22 Euro /jazz4students: 13 Euro

Kartenvorverkauf:
- Infotresen der Stadtgalerie Kiel
- Tourist-Information Kiel - hier auch Onlinebestellung bis 5 Tage vor Veranstaltungstermin möglich

(Links siehe unten)

Links


 

Zurück zur Liste


Diese Veranstaltungshinweise dienen nur Ihrer privaten Information. Eine gewerbliche Nutzung ist nur möglich mit Zustimmung der miadi GmbH. Die Verantwortung für die Inhalte in der Veranstaltungsdatenbank liegt bei den eintragenden Veranstaltern. Jegliche Haftung oder Gewähr seitens der Landeshauptstadt Kiel ist ausgeschlossen.

 

Quelle

Landeshauptstadt Kiel