Omer Klein Trio - "Fearless Friday"

Im Archiv - Veranstaltung vom 22. November 2015

KulturForum

Andreas-Gayk-Straße 31, 24103 Kiel

Barrierefreier Zugang


Mehr Infos

Omer Klein ist in Israel aufgewachsen und gilt in seiner Heimat als "One of the most fascinating artists that have emerged from this country in the last decade"
(City Mouse, Tel Aviv.) Er studierte am New England Conservatory in Boston bei Danilo Perez sowie in New York unter Fred Hersch.
In New York entwickelt er sich sehr bald zu einem viel beachteten und angesehenen Mitglied der dortigen Jazzszene und spielt als Bandleader an prestigeträchtigen Orten wie "The Blue Note" und "Jazz At Lincoln Center". Heute lebt Klein in Deutschland, tourt weltweit und ist daneben ein begehrter Dozent für Masterclasses seines Fachs. Bislang hat er fünf Alben veröffentlicht: "Duet" (Fresh Sound), "Introducing Omer Klein" (2008) and "Heart Beats" (2009 Smalls Records), "Rockets on the Balcony" (2010 Tzadik), "To The Unknown" (2013 Plus Loin).

Mit "Fearless Friday" (Neuklang/Edel), seinem sechsten Album, stellt Omer Klein sein neues Trio mit Bassist Haggai Cohen-Milo und dem jungen Schlagzeuger Amir Bresler vor. Beide Musiker stammen ebenfalls aus Israel. Mit Cohen-Milo, der heute in New York lebt, verbindet ihn eine lange musikalische Geschichte und Freundschaft. Amir Bresler kennen die beiden Musiker schon aus ihrer Schulzeit in Tel Aviv, wo Bresler heute noch lebt.

Seit Ende 2013 tourt das Trio gemeinsam um die Welt – und entwickelt durch die zahlreichen Konzerte und zahllosen Proben ihre eigene gemeinsame musikalische Sprache.
Im Herbst 2013 führt der gemeinsame Weg das Omer Klein Trio zu Aufnahmen in die Bauerstudios nach Ludwigsburg – an einem Mittwoch und Donnerstag entsteht während einer beispiellosen, hoch energetischen Recording Session „Fearless Friday“.

"I feel that this trio, on this record, has reached the climax of what I've been trying to achieve with my music in the recent years: each song having a strong atmosphere and a distinct character, and each improvisation being open, fearless, daring, taking chances, embracing mystery and surprise.", so Omer Klein in einem Interview zu diesem Album.

Eintritt: Vvk 19,80 Euro / AK 22 Euro

Kartenvorverkauf:
- Informations Tresen in der Stadtgalerie, Andreas Gayk Str. 31, T. 0431-901-3400
- Tourist-Information Kiel - hier auch Onlinebestellung bis 5 Tage vor Veranstaltungstermin möglich

(Links siehe unten)

Links


 

Zurück zur Liste


Diese Veranstaltungshinweise dienen nur Ihrer privaten Information. Eine gewerbliche Nutzung ist nur möglich mit Zustimmung der miadi GmbH. Die Verantwortung für die Inhalte in der Veranstaltungsdatenbank liegt bei den eintragenden Veranstaltern. Jegliche Haftung oder Gewähr seitens der Landeshauptstadt Kiel ist ausgeschlossen.

 

Quelle

Landeshauptstadt Kiel