Stadtgalerie Kiel

Auf rund 1.000 Quadratmetern zeigt die Stadtgalerie Kiel vorrangig zeitgenössische Kunst mit den Schwerpunkten Norddeutschland und Ostseeraum.

Die Stadtgalerie Kiel wurde 1988 gegründet und präsentiert Ausstellungen zur internationalen Kunst aus dem Ostseeraum, zur überregionalen und regionalen Gegenwartskunst in thematischen Zusammenhängen.

Außerdem bietet die Heinrich-Ehmsen-Stiftung in einer ständigen Ausstellung einen Überblick über das malerische und grafische Werk des in Kiel geborenen expressionistischen Künstlers Heinrich Ehmsen (1886 - 1964).

Alle zwei Jahre wird hier zudem der Gottfried Brockmann Preis verliehen, eine Auszeichnung für junge Künstlerinnen und Künstler aus Kiel, die mit einer Ausstellung und einem Katalog verbunden ist.

Die Stadtgalerie Kiel wurde im Dezember 2016 mit dem Gütesiegel „Zertifiziertes Museum“ ausgezeichnet. 

Bis Juli 2018 bespielt die Stadtgalerie Kiel temporär die Stadtgalerie Kiel am Vinetaplatz, ein leerstehendes Ladenlokal in Kiel-Gaarden (Elisabethstraße 68a) mit Ausstellungsprojekten. 


Lageplan der Stadtgalerie

Öffnungszeiten 

Dienstag & Mittwoch 10 - 17 Uhr
Donnerstag 10 - 19 Uhr
Freitag 10 - 17 Uhr
Samstag & Sonntag 11 - 17 Uhr

Besondere Öffnungszeiten

Pfingstsonntag, 20. Mai 11 - 17 Uhr
Pfingstmontag, 22. Mai 11 - 17 Uhr

Während der Kieler Woche (16. bis 24. Juni)
ist täglich von 10 - 18 Uhr geöffnet.


Aktuelle Ausstellungen

Veranstaltungsbild zu Elmar Hess. EINEN FRIEDEN SPÄTER
Samstag, 10. März 2018 – Sonntag, 27. Mai 2018 Elmar Hess. EINEN FRIEDEN SPÄTER

Veranstaltungsbild zu 30 Jahre Stadtgalerie Kiel. Ein Rückblick in Plakaten
Samstag, 10. März 2018 – Sonntag, 27. Mai 2018 30 Jahre Stadtgalerie Kiel. Ein Rückblick in Plakaten

Die Ausstellung wird im Foyer der Stadtgalerie Kiel präsentiert.

Veranstaltungsbild zu Prima Kunst Container an der Stadtgalerie Kiel
Samstag, 10. März 2018 – Sonntag, 27. Mai 2018 Prima Kunst Container an der Stadtgalerie Kiel

Sven Raik Bernick - three in the box

Veranstaltungsbild zu Bunkerbild. Künstlerische Neugestaltung des Iltisbunkers
Donnerstag, 19. April 2018 – Donnerstag, 14. Juni 2018 Bunkerbild. Künstlerische Neugestaltung des Iltisbunkers


Ausstellungs-Vorschau:

Veranstaltungsbild zu Montevideo. Annette & Erasmus Schröter
Samstag, 9. Juni 2018 – Sonntag, 9. September 2018 Montevideo. Annette & Erasmus Schröter

Ausstellungseröffnung am Freitag, 8. Juni um 19 Uhr


Veranstaltungen

Veranstaltungsbild
Donnerstag, 24. Mai, 17 Uhr Führung durch die Ausstellung "Elmar Hess. Einen Frieden später"

Ausstellungsführung mit Maike Schulken, M.A.

Veranstaltungsbild
Sonntag, 27. Mai, 20 Uhr Theater DEICHART spielt: KUNST

von Yasmina Reza

Veranstaltungsbild
Dienstag, 29. Mai, 15 Uhr Offene Werkstatt

vhs-Kunstschule am Vinetaplatz



Kontakt

0431 901-3400


Fax 0431 901-63475

Bitte senden Sie uns Kataloge oder andere Informationsmaterialien nur nach Absprache oder Aufforderung zu. Anderenfalls können wir Ihnen die Rücksendung oder Archivierung Ihrer Materialien nicht zusagen. Wir bitten Sie dafür um Verständnis.


Dr. Peter Kruska, 
Direktor der Stadtgalerie
0431 901-3410



Sönke Kniphals, M.A.
Wissenschaftlicher Mitarbeiter
0431 901-3411 


Bernd Bader, Ausstellungstechnik und -logistik
0431 901-3405

 

Carmen Kelbch, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
0431 901-3975


Inga Mayer, FSJ Kultur
0431 901-3419


Hans-Jürgen Golz, Werkstatt 
0431 901-3413