kiel.de-Meldungen

Die neuesten 15 Meldungen
in der Kategorie Alle kiel.de-Meldungen

Zur Meldungs-Suche


  1. 23. Januar 2018
    Beirat für Stadtgestaltung tagt am 30. Januar
    Am Dienstag, 30. Januar, steht die 130. Sitzung des Gremiums an. Thematisch geht es um die gewerbliche Nutzung des Bunkers am Gaardener Ring 1. Außerdem wird über die Pavillons am Alten Markt diskutiert.

  2. 23. Januar 2018
    Wegweiser „Was? Wann? Wo?“ bietet Orientierung in der Stadtverwaltung
    Die aktualisierte Broschüre „Was? Wann? Wo?“ soll dabei helfen, Licht in den „Behörden-Dschungel“ zu bringen. Der bewährte Wegweiser informiert über Beratungsstellen, Dienstleistungen und Ansprechpersonen.

  3. 23. Januar 2018
    Kiel gratuliert Dieter Schmiedel zur Verdienstmedaille
    Dieter Schmiedel wurde am Dienstag, 23. Januar, im Landeshaus mit der Verdienstmedaille des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland ausgezeichnet. SP Tovar und OB Kämpfer gratulieren.

  4. 22. Januar 2018
    Im Februar zu den beruflichen Vollzeitschulen anmelden
    Junge Menschen in Kiel haben die Möglichkeit, an den beruflichen Vollzeitschulen einen höher qualifizierenden Abschluss und berufliche Qualifikationen zu erwerben. Im Februar werden die Bewerbungen angenommen.

  5. 22. Januar 2018
    Kieler Woche: Neue starke Partner unterstützen erstklassiges Segel- und Festprogramm
    Mit frischem Schwung ins 136. Kieler-Woche-Jahr: Die Festwoche wird ab diesem Jahr von vier Premiumpartnern unterstützt. Oberbürgermeister Kämpfer stellte die beiden neuen Partner REWE und Goslings auf der Messe boot in Düsseldorf vor.

  6. 22. Januar 2018
    Schwimmhalle Schilksee kurzzeitig geschlossen
    Die Schwimmhalle Schilksee, Drachenbahn 18, bleibt am Donnerstag, 25. Januar, und am Freitag, 26. Januar, für Besucherinnen und Besucher geschlossen. Grund dafür sind Arbeiten am Schwimmerbecken.

  7. 19. Januar 2018
    Gedenken an die Opfer des Nationalsozialismus im Ratssaal
    Der 27. Januar ist der Internationale Tag des Gedenkens an die Opfer des Holocaust. Die Landeshauptstadt Kiel lädt zu einer Gedenkveranstaltung an diesem Tag ins Rathaus ein.

  8. 19. Januar 2018
    Online-Befragung zur „Aktiven Mobilität“
    Die Technische Universität Dresden ührt derzeit im Auftrag des Umweltbundesamtes eine Online-Befragung zur „Aktiven Mobilität“ durch. Auch die Kielerinnen und Kieler können sich an der Umfrage beteiligen.

  9. 18. Januar 2018
    Fahrbahnverengung für A-215-Arbeiten
    Am Freitag, 19. Januar, müssen auf der A-215-Baustelle Betonleitwände umgestellt werden. Während der Arbeiten, die von 8 bis 13 Uhr andauern sollen, wird die A 215 in Richtung Süden im Baustellenbereich auf eine Fahrspur verengt.

  10. 18. Januar 2018
    Studie: Senioren aus Suchsdorf im Fokus
    Wie können Menschen im hohen Alter ein würdiges Leben führen? Diese Frage treibt auch das Amt für Soziale Dienste um. Es beteiligt sich daher an einer wissenschaftlichen Studie zum Thema Älterwerden.

  11. 18. Januar 2018
    ABK weiht erstes Unterflursystem in Mettenhof ein
    Am Donnerstag, 18. Januar, weihte der Abfallwirtschaftsbetrieb Kiel (ABK) gemeinsam mit der Kieler Hausverwaltung Brasche Immobilien GmbH & Co. KG das erste Unterflursystem im Stadtteil Mettenhof ein.

  12. 17. Januar 2018
    Bauarbeiten im Scharweg
    Im Scharweg in Neumühlen-Dietrichsdorf kommt es ab Montag, 22. Januar, in Höhe der Hausnummern 26 bis 52 zu Beeinträchtigungen für den Verkehr. Grund dafür sind Bauarbeiten an einer Stützmauer, die in drei Bereichen erneuert werden muss.

  13. 17. Januar 2018
    „Gemeinsam Kiel gestalten“: 69 Anträge für das Jahr 2018
    2016 wurde der Fonds „Gemeinsam Kiel gestalten“ ins Leben gerufen. In der aktuellen Förderrunde für das Jahr 2018 sind 69 Projektideen eingegangen, die eine Gesamtantragssumme von rund 762.000 Euro ausmachen.

  14. 16. Januar 2018
    Weiterführende Schulen stellen Angebote vor
    Um die richtige Schule für das Kind zu finden, laden Gemeinschaftsschulen und Gymnasien im Kieler Raum Eltern demnächst zu Infoabenden und Schulbesichtigungen ein.

  15. 15. Januar 2018
    Lebensgefahr durch dünnes Eis
    Die Stadtentwässerung der Landeshauptstadt Kiel warnt eindringlich vor dem Betreten der vermeintlich festen Eisflächen auf Kieler Regenrückhaltebecken. Besonders gefährlich sind die frei zugänglichen Anlagen.


Das kiel.de-Meldungsarchiv durchsuchen

Freitextsuche
Zeitraum von
Zeitraum bis
Kategorieauswahl
Absenden oder leeren
Meldungen abonnieren
Auch interessant
Kontakte für Medien

Annette Wiese-Krukowska, Pressesprecherin
0431 901-1007
 

Arne Gloy
0431 901-2406