Meldung vom 20. September 2017

Zu Gast im Rathaus: Gymnasiasten aus Gdynia

Zum dritten Mal bekommt die Gemeinschaftsschule Friedrichsort Besuch von Schülern des polnischen Gymnasiums XIV Liceum Ognólnokształcące Gdynia. Von Montag, 25. September, bis Freitag, 30. September, besuchen 13 Schüler und zwei Lehrkräfte Kiel. Untergebracht werden die 16 bis 18 Jahre alten Jugendlichen bei Gastfamilien. Das Aufenthaltsprogramm der Schülergruppen hat den Sinn des gegenseitigen Kennenlernens und Austauschens. Wichtige Themen sollen in diesem Jahr vor allem die gemeinsame Vergangenheit im Ostseeraum und Minderheitsfragen sein.

Am Mittwoch, 27. September, 10 Uhr, empfängt Stadtpräsident Hans-Werner Tovar die Gäste im Ratsherrnzimmer des Rathauses. Nach dem Empfang steht eine Stadtrundfahrt auf dem Programm.

 

Pressemeldung 737/20. September 2017/SR


Das kiel.de-Meldungsarchiv durchsuchen

Freitextsuche
Zeitraum von
Zeitraum bis
Kategorieauswahl
Absenden oder leeren
Meldungen abonnieren
Auch interessant
Kontakte für Medien

Annette Wiese-Krukowska, Pressesprecherin
0431 901-1007
 

Arne Gloy
0431 901-2406