Meldung vom 5. Januar 2018

ZOB-Arbeiten: Radweg wird zum Kranparkplatz

Um den Neubau des Parkhauses am ZOB voranzutreiben, ist von der kommenden Woche an ein weiterer Kran auf dem Baufeld im Einsatz. Dieser wird im Bereich des Geh- und Radweges zwischen der Auguste-Viktoria-Straße und der Kaistraße aufgebaut. Der Weg sowie der Fußgängerübergang am östlichen Ende des Stresemannplatzes werden daher bis voraussichtlich Mai 2018 für die Nutzung gesperrt. Fußgänger und Radfahrer werden gebeten, die Straße Stresemannplatz an der Kreuzung mit dem Sophienblatt zu überqueren.
 

Pressemeldung 004/5. Januar 2018/ari


Das kiel.de-Meldungsarchiv durchsuchen

Freitextsuche
Zeitraum von
Zeitraum bis
Kategorieauswahl
Absenden oder leeren
RSS-Feed

Meldungen abonnieren
Auch interessant
Kontakte für Medien

Annette Wiese-Krukowska, Pressesprecherin
0431 901-1007
 

Arne Gloy
0431 901-2406