Meldung vom 7. März 2018

Förde-vhs-Kursus: Tanzen wie in Bollywood

Die indische Filmindustrie ist die produktivste weltweit. Die typischen „Bollywood“-Filme, die auch in Deutschland viele Anhänger haben, setzen auf leichte Unterhaltung, farbenfrohe Bilder und vor allem mitreißende Tanz- und Gesangseinlagen. Mit einem „Bollywood Dance“-Kursus lädt die Förde-Volkshochschule (Förde-vhs) alle Interessierten dazu ein, die Vielfalt der indischen Filmtänze zu erleben.

Der Kursus startet am 15. März und findet bis zum 14. Juni an insgesamt zehn Donnerstagen jeweils in der Zeit von 15.30 bis 17 Uhr in Raum B.020 im Kieler Haus der Förde-vhs, Muhliusstraße 29-31, statt. Die Teilnahme kostet 69 Euro. Vorerfahrungen im „Bollywood“-Tanz müssen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer nicht mitbringen, für indische Accessoires wird gesorgt.

Eine Anmeldung ist unter der Kieler Telefonnummer 901-5200, per E-Mail an info@foerde-vhs.de sowie über die Internetseite der Förde-vhs möglich.
 

Pressemeldung 169/7. März 2018/ari


Das kiel.de-Meldungsarchiv durchsuchen

Freitextsuche
Zeitraum von
Zeitraum bis
Kategorieauswahl
Absenden oder leeren
RSS-Feed

Meldungen abonnieren
Auch interessant
Kontakte für Medien

Annette Wiese-Krukowska, Pressesprecherin
0431 901-1007
 

Arne Gloy
0431 901-2406