Infosystem Kommunalpolitik

 
 
ALLRIS - Auszug

03.09.2019 - 16.1 Tätigkeitsbericht der Gleichstellungsbeauftragten vom 01.01.2018-31.12.2018

Beschluss:
vertagt
Reduzieren

Es findet keine Aussprache statt. Ratsherr Stenger (GRÜNE) bittet, den Tätigkeitsbericht der Gleichstellungsbeauftragte erneut auf die Tagesordnung der kommenden Sitzung des Innen- und Umweltausschusses zu setzen, damit sie in Anwesenheit der Gleichstellungsbeauftragten beraten werden könne. Der Ausschuss schließt sich dieser Bitte einstimmig an.

Außerdem teilt der Vorsitzende mit, dass die Gleichstellungsbeauftragte erkrankt ist und deshalb nicht an der Ausschusssitzung teilnehmen kann. Er wünscht ihr im Namen aller Ausschussmitglieder eine gute Genesung.

Reduzieren

- Kenntnis genommen -