Infosystem Kommunalpolitik

 
 
ALLRIS - Auszug

03.09.2019 - 8.5 Begrünung von Fahrgastunterständen

Beschluss:
ungeändert beschlossen
Reduzieren

Beschluss:

 

Die Verwaltung wird aufgefordert, ein Konzept zur Begrünung von EBK-eigenen Fahrgastunterständen an Haltestellen mit bienenfreundlichen, pflegeleichten Pflanzen im gesamten Stadtgebiet zu erstellen und der Ratsversammlung bis November 2019 vor den Haushaltsberatungen für 2020 zur Beschlussfassung vorzulegen. Dabei ist u.a. die Kombination von Bepflanzung und Photovoltaik, z.B. für die Beleuchtung, zu prüfen. Weiterhin sind ein möglicher Umsetzungszeitplan und die Kosten darzustellen.

 

Ebenso sind Gespräche mit der Deutschen Städte Medien (DSM) und den betroffenen Umlandgemeinden aufzunehmen, um auch die nicht EBK-eigenen Fahrgastunterstände im Stadtgebiet mit bienenfreundlichen, pflegeleichten Pflanzen und Photovoltaik nach- bzw. bei Ersatz von Fahrgastunterständen auszurüsten.

 

Reduzieren

Abstimmung:

Einstimmig beschlossen