Infosystem Kommunalpolitik

 
 
ALLRIS - Drucksache

Geschäftliche Mitteilung - 1042/2023

Reduzieren

Beratungsfolge

Reduzieren

Sachverhalt/Begründung

Sachverhalt

Die Verwaltung wurde mit Beschluss der Ratsversammlung beauftragt, am Andreas-Hofer-Platz eine öffentliche Toilette zu errichten (Drs. 0448/2023). Im Programm Mobilitätsstationen 2023 ff (Drs. 0383/2023) befindet sich der Standort Andreas-Hofer-Platz auf Platz 10 mit der Priorität 1. Die Vorplanung für die Mobilitätsstation wurde kürzlich vergeben. Im Rahmen dieser Vorplanung soll auch ein möglicher Standort für eine öffentliche Toilette gefunden werden.

 

Die Ergebnisse der Vorplanung liegen im nächsten Jahr vor. Die Ergebnisse werden dann im Ortsbeirat Elmschenhagen/Kroog vorgestellt. Findet die Vorplanung eine Zustimmung, wird in die Entwurfsplanung eingestiegen. In dieser Phase wird dann auch der Abfallwirtschaftsbetrieb Kiel als zukünftiger Betreiber der Anlage intensiv in die Planung der öffentlichen Toilette eingebunden, die zusammen mit der Mobilitätsstation errichtet werden soll.

 

Mit einem Baubeginn ist frühestens 2025 zu rechnen.

 

Der Ortsbeirat Elmschenhagen/Kroog erhält eine Kopie dieser Geschäftlichen Mitteilung zur Kenntnis.

 

gez.

Doris Grondke

 

Loading...