Infosystem Kommunalpolitik

 
 
ALLRIS - Drucksache

Antrag der CDU-Ratsfraktion - 1108/2017

Reduzieren

Beratungsfolge

Reduzieren

Antrag

Antrag:

 

Hinter 1. wird der erste Satz wie folgt geändert:

 

Der Oberbürgermeister unterzeichnet in Vertretung für die Landeshauptstadt Kiel den beigegten Letter of Intent einen mit den Trägern und dem Sozialausschuss abgestimmten Letter of Intent auf Basis der Anlage und wirbt bei den oben genannten darum, dass ein breites Bündnis den Letter of Intent unterzeichnet. Mit dem Letter of Intent sind keine verbindlichen Zusagen verbunden.

 

Hinter 2. wird folgendes hinzugefügt:

 

3. Mit den Partnern des Bündnisses gegen Altersarmut ist perspektivisch auch zu den Themen Doppelstrukturen im Hilfesystem, Prävention und krankheitsbedingte Altersarmut enger zu kooperieren.

Reduzieren

Sachverhalt/Begründung

Begründung:

 

Durch eine vorherige Abstimmung des Letter of Intent mit den Trägern und dem Sozialausschuss kann von vorneherein eine breitere Akzeptanz des Letter of Intent erreicht werden.

 

Die unter 3. genannten Themen sind im Zusammenhang mit Altersarmut von nicht zu vernachlässigender, sozialpolitsicher Bedeutung.

 

Weitere Begründung erfolgt mündlich.

 

 

gez. Jan Wohlfarthf.d.R.

 

 

 

 

 

Loading...