Infosystem Kommunalpolitik

 
 
ALLRIS - Drucksache

Geschäftliche Mitteilung - 0365/2018

Reduzieren

Beratungsfolge

Reduzieren

Antrag

 

Reduzieren

Sachverhalt/Begründung

Die Verwaltung wurde am 01.02.2017 beauftragt, die Ergebnisse der Veranstaltung „Junger Tisch 2016“ umzusetzen (Drs. 0042/2017).

Der Beschluss sieht ein Jugendcafé in Kiel Mitte vor, welches gemeinsam mit Jugendlichen gestaltet werden soll.

Des Weiteren sieht der Beschluss einen Arbeitsraum für den Jungen Rat und Räumlichkeiten für das städtische Kinder- und Jugendbüro vor („Alles unter einem Dach“).

 

Im Frühling 2017 wurden zwei, voneinander unabhängige, direkt nebeneinanderliegende Räumlichkeiten in der Rathausstraße 4, in zentraler Lage und mit guter Anbindung an den ÖPNV, von der LH Kiel angemietet. Das Kinder- und Jugendbüro und der Junge Rat haben Ende 2017 ihre Räumlichkeiten bezogen.

 

Das Amt für Kinder- und Jugendeinrichtungen hat das anliegende Konzept zur Aufnahme des Betriebes als ersten Entwurf erarbeitet. Das Konzept soll in Zusammenarbeit mit Kieler Jugendlichen konkretisiert und fortgeführt werden.

 

 

 

 

Renate Treutel

Stadträtin

 

Reduzieren

Anlagen

Loading...