Infosystem Kommunalpolitik

 
 
ALLRIS - Drucksache

Geschäftliche Mitteilung - 0046/2020

Reduzieren

Beratungsfolge

Reduzieren

Antrag

Antrag:

 

Reduzieren

Sachverhalt/Begründung

Das in der Anlage beigefügte Protokoll der Sitzung des Arbeitskreises Verkehrsmarketing (AKVM) vom 08.11.2019 wird mit der Bitte um Kenntnisnahme vorgelegt.

 

 

Schwerpunktthema

Zukunftswerkstatt zur Finanzierung des Ein-Euro-Tickets

 

Ergebnisse des AKVM:

 

- Die Maßnahmen werden auf Basis der festgelegten Prioritätensetzung und dem Zeitplan

 von der Verwaltung auf Umsetzbarkeit geprüft. Anschließend lädt die Verwaltung zu einer

 neuen Zukunftswerkstatt ein.

 

- Zur Umsetzung der kurzfristigen Maßnahmen sind finanzielle Mittel in den Haushalt für

 2020 einzustellen.

 

- In der weiteren Überlegung soll ein übergreifendes Mobilitätswendebudget geprüft

 werden. Mit einer Ausweitung des Budgets können einerseits umfangreichere Maß-

 nahmen umgesetzt und andererseits im Hinblick auf die Effekte untereinander abgewogen

 werden.

 

 

Stellungnahme der Verwaltung:

 

Die Verwaltung wird die Ergebnisse des AKVM aufgreifen und im Rahmen der personellen und finanziellen Möglichkeiten umsetzen.

 

r die aufgeführten kurzfristigen Maßnahmen mit hoher Priorität wurden Mittel in den Haushalt 2020 eingestellt und beschlossen.

 

Um Kenntnisnahme wird gebeten.

 

 

 

 

Doris Grondke

Stadträtin

Reduzieren

Anlagen

Loading...