Infosystem Kommunalpolitik

 
 
ALLRIS - Drucksache

Antrag der Verwaltung - 0194/2020

Reduzieren

Beratungsfolge

Reduzieren

Antrag

Antrag:

 

Dem Abschluss des als Anlage beigefügten städtebaulichen Vertrages nach § 11 Baugesetzbuch in Form eines Kostenübernahmevertrages zum nachfolgend geplanten Bebauungsplan Nr. 1000Torfmoorkamp mit der Grundstücksentwicklungsgesellschaft Steenbeker Weg mbH wird zugestimmt.

 

 

Reduzieren

Sachverhalt/Begründung

Begründung:

 

Die Grundstücksentwicklungsgesellschaft Steenbeker Weg mbH beabsichtigt auf dem Areal zwischen Steenbeker Weg, Bremerskamp, Olof-Palme-Damm (B76) und dem Torfmoorkamp in Kiel Steenbek-Projensdorf die Errichtung von Wohnungen unterschiedlicher Wohnformen im Geschosswohnungsbau.

 

Der Aufstellungsbeschluss wurde am 27.09.2018 vom Bauausschuss gefasst.

 

Ein Teil der mit dem Bauleitplanverfahren verbundenen Kosten (Vergabe von Gutachten etc.) wird durch die Grundstücksentwicklungsgesellschaft Steenbeker Weg mbH getragen. Die Regelung zum Ablauf und zur Kostenübernahme beinhaltet dieser städtebauliche Vertrag.

 

Der beigefügte Vertragsentwurf ist mit der Grundstücksentwicklungsgesellschaft Steenbeker Weg mbH abgestimmt.

 

 

 

 

Doris Grondke

Stadträtin

 

 

Reduzieren

Anlagen

Loading...