Familienpass

Der Familienpass bietet Eltern und ihren Kindern bis zum vollendeten 18. Lebensjahr vergünstigte Angebote in den Bereichen Kultur, Sport, Wissen, Abenteuer und Natur. Auch Lebensgemeinschaften mit Kindern im Haushalt, Pflegefamilien und Adoptivpflegefamilien können den Familienpass nutzen.

Hinweise für Kiel:

Der FamilienPass Kiel bietet für Familien zahlreiche vergünstigte sowie einige kostenfreie Angebote aus den Bereichen Kultur, Sport, Wissen, Natur und Abenteuer. Er wird zweimal im Jahr neu aufgelegt und ist jeweils ab dem 1. April und 1. Oktober in verschiedenen Verkaufsstellen erhältlich.

Bei einigen Angeboten können je nach Veranstalter Altersbeschränkungen gelten.

Welche Unterlagen brauche ich?

Einige Kommunen und Ämter verlangen die Vorlage von Personalausweisen der Erwachsenen, Geburtsurkunden der Kinder oder Kinderreisepässen und bei Pflegefamilien die Vorlage von entsprechenden Bescheinigungen des Jugendamtes.
Es wird daher empfohlen, sich vor Antragstellung bei der für Ihren Wohnort zuständigen Gemeinde-, Amts- oder Stadtverwaltung danach zu erkundigen.

Hinweise für Kiel:

Anträge oder Formulare sind nicht erforderlich, der FamilienPass kann direkt in den Verkaufsstellen erworben werden.

Kosten & Gebühren

In einigen Gemeinden, Ämtern oder Städten wird eine geringe Gebühr erhoben. Genaue Auskünfte hierzu erteilt die zuständige Stelle.

Hinweise für Kiel:

Der FamilienPass Kiel wird gegen eine Schutzgebühr von 2,50 Euro ausgegeben.

Was sollte ich noch wissen?

Hinweise für Kiel:

Im Jahre 2006 ist der FamilienPass Kiel durch ein Gemeinschaftsprojekt der Fortbildungsakademie der Wirtschaft (FAW) gGmbH, des Jobcenters Kiel und der Landeshauptstadt Kiel entstanden. In einem FAW-Weiterbildungsangebot stellen die Bezieherinnen und Bezieher von Arbeitslosengeld II die Angebote zusammen und entwickeln den Familien-Pass bis zur Druckreife.

Der FamilienPass umfasst zahlreiche Angebote für die ganze Familie. In vielen Museen, Schwimmbädern, Tierparks, Theatern, Veranstaltungszentren und anderen Einrichtungen in Kiel und weit darüber hinaus gibt es Ermäßigungen für Familien, wenn der Pass an der Kasse vorgelegt wird.

Der FamilienPass auf kiel.de

Forbildungsakademie der Wirtschaft (FAW) gGmbH

Jobcenter Kiel

Entdecken Sie Kiel.Sailing.City

An wen kann ich mich wenden?

An Ihre zuständige Gemeinde-, Amts- oder Stadtverwaltung.

In der Landeshauptstadt sind folgende Stellen zuständig:

Zum Herunterladen
Zuständige Stellen
Auch interessant
Bankverbindung & Anschrift

Förde Sparkasse
IBAN: DE03 2105 0170 0000 1000 16
BIC: NOLADE21KIE

Bitte vergessen Sie nicht, bei Ihren Überweisungen den Verwendungszweck wie das Kassenzeichen (zum Beispiel 01000900...-001-1) oder die Rechnungsnummer (zum Beispiel 5904001000) anzugeben. Vielen Dank.

 

Postanschrift der Stadtverwaltung

Landeshauptstadt Kiel
Postfach 1152
24099 Kiel

 

Logo 115 - Ihre Behördennummer

Montag bis Freitag 7 bis 19 Uhr.

Sie sind nach Kiel gezogen und haben das Auto noch nicht umgemeldet? Sie haben Fragen zu Trauung, Elterngeld oder Hausbau? Wo bekomme ich meinen Reisepass?

Dafür gibt es in der Landeshauptstadt Kiel eine Telefonnummer, die alles weiß: 115 - die einheitliche Behördennummer