Mitführen von Betäubungsmitteln, Beglaubigung

  • Betäubungsmittel-Bescheinigung (BTM-Bescheinigung),
  • Personalausweis.


Ärzte können die Formulare beim Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM) anfordern oder über dessen Internetseite herunterladen.

BfArM - Formulare

Anträge auf Ausstellung der Bescheinigung können frühestens 30 Tage vor Reiseantritt beim Hausarzt gestellt werden.

Die Bescheinigung ist längstens 30 Tage nach Ausstellung durch den Hausarzt gültig.

Die Beglaubigung ist kostenpflichtig. Über die Höhe kann Ihnen die zuständige Behörde Auskunft geben.



Weitere Informationen zum Thema Reisen mit Betäubungsmitteln finden Sie auf den Internetseiten des Bundesinstituts für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM).
Informationen zu Reisen und Gesundheit, auch außerhalb der Europäischen Union, finden Sie auf den Internetseiten des Auswärtigen Amtes (AA).

BfArM - Hinweise zur Mitnahme von Betäubungsmitteln bei Auslandsreisen

AA - Reise- und Sicherheitshinweise

Artikel 75 des Schengener Abkommens (Mitnahme von Betäubungsmittel bei Urlaubsreisen oder sonstigen Reisen mit Grenzübertritt).

Worum geht es?

Bei Reisen bis zu 30 Tagen in Mitgliedstaaten des Schengener Abkommens kann die Mitnahme von ärztlich verschriebenen Betäubungsmitteln mit einer vom Arzt ausgefüllten und durch die zuständige Behörde beglaubigten Bescheinigung erfolgen.

Für jedes verschriebene Betäubungsmittel ist eine gesonderte Bescheinigung erforderlich.


Zuständige Stellen
Diese Leistung gehört zur Kategorie
Auch interessant
Bankverbindung & Postanschrift

Förde Sparkasse
IBAN: DE03 2105 0170 0000 1000 16
BIC: NOLADE21KIE

Bitte vergessen Sie nicht, bei Ihren Überweisungen den Verwendungszweck wie das Kassenzeichen (zum Beispiel 01000900...-001-1) oder die Rechnungsnummer (zum Beispiel 5904001000) anzugeben. Vielen Dank.

Postanschrift der Stadtverwaltung

Landeshauptstadt Kiel
Postfach 1152
24099 Kiel

 

Logo 115 - Ihre Behördennummer

Montag bis Freitag 7 bis 19 Uhr.

Sie sind nach Kiel gezogen und haben das Auto noch nicht umgemeldet? Sie haben Fragen zu Trauung, Elterngeld oder Hausbau? Wo bekomme ich meinen Reisepass?

Dafür gibt es in Kiel eine Telefonnummer, die alles weiß: 115 - die einheitliche Behördennummer